Induktionsstreifen überfahren,obwohl rot.

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es gibt meist drei solche Spulen an Ampeln. Eine Spule vor dem Haltestreifen, der dazu dient, daß eine rote Ampel möglichst bald grün wird. Zwei weitere Spulen sind hinter dem Haltestreifen, die dazu dienen, den starren Blitzer beim Überfahren einer roten Ampel zweimal auszulösen.

Könnte sein,aber da war keine Starenkaste die blitzen tut.da war nichts davon gar nichts.

0
@Bjkboy90

Dann wird es wohl nur die eine Spule vor dem Haltestreifen gewesen sein. Da gibt es beim Überfahren der roten Ampel nicht wirklich Ärger, es sei denn, ein Polizist stand gerade an der Ampel und hats gesehen.

2

Das einzige, was passieren könnte ist, dass die Ampel nach ein paar Sekunden auf grün schaltet. Evtl. wird das noch statistisch erfasst, dass da ein Auto rübergefahren ist, obwohl rot war. Davon kriegst du aber nichts mit.

Hallo,

wenn im Starenkasten momentan keine Kamera eingebaut ist, passiert nichts.

mfg

Parhalia

Was möchtest Du wissen?