Induktionsherd schaltet hin und her

1 Antwort

Induktionsherde sind ein Ausbund an Sicherheit. Das Summen ist normal, denn sicher weißt du, dass man hier mit einem Magnetfeld kocht - nun, da kommt das Feldbrummen oder Spulenbrummen her. Die Platte "erkennt" ob ein Topf drauf steht und wie groß er ist. Stellt der Mensch nun aus nicht nachvollziehbaren Gründen zwei Töpfe auf eine Platte, was soll dann der Herd anderes machen, als vor sich hin zu klicken?

Ich habe wohl die Frage ein wenig falsch gestellt: Ich stelle jeden der beiden Töpfe auf ein separates Kochfeld und achte außerdem darauf, dass sie sich nicht berühren.

0
@obi88

gut, Ferndiagnosen sind natürlich nix. Da der Herd neu ist: Verkäufer anrufen, der wird an Herstellerhotline verweisen, dort den Kundendienst antanzen lassen und fertig. Neuware hat 2 Jahre Gewährleistung.

0
@obi88

Ja. Es sei denn, das Relais zum Halten der vorgewählten Kochstufe (Temperatur) arbeitet wirklich so laut - sollte es aber nicht.

0

Was möchtest Du wissen?