individuelle Gartennutzung im Mehrfamilienhaus

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wenn ich das richtig verstehe, habt Ihr keine vetraglich zugesicherte ALLEINNUTZUNG des Gartens. Das gleiche gilt für den Hof. Es ist jedoch so, daß für Euch der Waschraum von Interesse ist. Ist ein gemeinschaftlich genutzter Raum für Waschmaschinen im Mietvertrag eingetragen, so MUSS der Zugang zu diesem Raum für alle Mieter durch das Haus!!! so erfolgen, daß keinem Mieter zugemutet wird, das Haus zu verlassen. Die Zuwegung zu den Waschmaschinen über den Hof ist somit Miet-und besonders Versicherungsrechtlich nicht zulässig. Das ist nur ein Anhaltspunkt. Mir fallen noch mehrere ein, wie Gewohnheitsrecht, oder die Zuwegung zum Garten vorbei an Eurem Wohn/Schlafzimmerfenster ( nehme ich an ). Letztlich solltet ihr mit Eurem Vermieter hierüber sprechen. Darüber hinaus solltet Ihr Euch Rechtliche Beratung suchen. Das kostet in diesem Falle nicht viel, wenn Ihr eine Rechtschutzversicherung habt, gar nichts. Aber mit dem Vermieter würde ich ersteinmal ein erstes Wörtchen reden. Nicht am Telefon. Erst schriftlich zur Stellungnahme auffordern, dann Ortstermin. Viel Glück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?