Individuelle Fußzeile

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Kopf- und Fußzeilen können in einem WORD-Dokument auf jeder Seite unterschiedlich eingerichtet werden, wenn die einzelnen Seiten unterschiedliche Abschnitte haben ...

Du benötigst also einen manuellen Umbruch - der gleichzeitig ein Umbruch auf die nächste Seite ist ... Im Menü Seitenlayout - Umbrüche - manuellen Umbruch auf die "nächste Seite" einfügen ...

Wenn du dann in die Ansicht der Kopf- oder Fußzeile wechselst ... sind die KF-Zeilen standardmäßig mit der "vorherigen" verbunden ... wird auch "wie vorherige" angezeigt. Diese Verbindung sollte man aufheben ... (gibt es einen eigenen Button dafür) und dann kann die Fußzeile für jeden Abschnitt neu und eigen eingerichtet werden ...

Hoffe das hilft ... ansonsten nochmal nachfragen ;)

http://www.software-chuchi.ch/praxis/microsoft_word_kopfzeilen_fusszeilen_unterschiedliche.htm

wenn du dich in die fußzeile reinklickst oben erscheinen dann die kopf und fußzeilen tools un d dort musst du Erste Seite anders einstellen

friedachen 15.03.2012, 19:21

Ja dann ist die erste Seite anders aber alle anderen trotzdem gleich :D

0

Meine Idee wäre ein Serienfeld, das in die Fußzeile eingebettet ist.

Den zugehörigen Text kannst Du sogar in eine Excel-Datei packen.

friedachen 15.03.2012, 19:29

und wie funktioniert das ? :)

0
BuddyOverstreet 15.03.2012, 20:02
@friedachen

Nehmen wir mal an, es handelt sich um einen Text mit 10 Seiten. Auf jeder Seite soll eine andere Fußzeile sein.

Als erstes erstellst Du eine Datei mit den jeweilige Texten, die in der Fußzeile erscheinen sollen. Diese Datei benennst Du mit Fuss1

In der Steuerdatei, also in Deinem Text gehst Du auf Kopf- und Fußzeile und wechselst in die Fußzeile. Den Cursor plazierst Du in der Fußzeile. Oben im Menue wählst Du dann Einfügen > Feld > Seriendruck.

Dann stellst Du im Menue den Seriendruck ein und weist im Dialog den Namen der Datendatei zu.

Das funktioniert mit Word 2003 und sollte mit späteren Versionen auch so funktionieren.

0

Hey,
welches Schreibprogramm hast Du ?
Word? OpenOffice?LibreOffice?

friedachen 15.03.2012, 19:20

Ich habe Microsoft Word, aber das neue. :)

0
rikki112 15.03.2012, 19:22
@friedachen

Oh-Okay.
Bei dem alten geht das so: Format->Kopf&Fußzeile-> dann den Punkt "Auf allen Seiten Sichtbar" rausmachen

0
friedachen 15.03.2012, 19:29
@rikki112

format gibts iwie garnicht und "auf allen seiten sichtbar" auch nicht :D

0

Was möchtest Du wissen?