Individuelle Diagramme in Serienbrief?

2 Antworten

Wenn Du die Standardfunktionen von Word bzgl. Serienbrief nutzen willst, bleibt vermutlich nur der Weg, die Diagramme als Bilder zu speichern und dann wie hier beschrieben einzubinden.

http://www.wordwelt.de/extras2003/extras2003--briefe-und-sendungen/extras2003--etiketten---tipps---tricks/tut-03_06_11_sdmitbildern.html

Wenn der Aufwand für das manuelle Speichern der Diagramme zu hoch ist, könnte man das ggf. in Excel mit einem Makro lösen. Das setzt aber voraus, dass man eine klare Zuordnung ableiten kann, welches Diagramm zu welchem Empfänger gehört.

Anderer Weg, aber dann komplexer, wäre die Daten einzeln per Makro an Word zu übergeben oder (wenn es eine E-Mail werden soll), diese direkt aus Excel VBA in Outlook zu erstellen. Wenn Du Dich nicht mit VBA auskennst, macht der Weg aber nicht so viel Sinn, denn selbst wenn jemand das fertige Makro erstellen kann, kannst Du später daran nichts ändern.

so allgemein, wie Du fragst, kann man Dir auch nur allgemein antworten: indem Du Dich im Diagramm auf die individuellen Daten beziehst

Du musst Dir beim Formulieren einer Frage schon die Mühe machen, Deine Vorgehensweise und die Datenorte (vermutlich holst Du die ja aus xl, also als Adressen!) zu beschreiben sowie was genau nicht funktioniert und ggf Art einer Fehlermeldung!

Grafiken im Serienbrief (Word/Excel)

Hallo,

ich soll auf der Arbeit eine Umfrage durchführen. Jeder, der teilgenommen hat, soll seine individuelle Auswertung erhalten (erstellt in Word). So weit so gut. Die Texte bekomme ich mit Wenn-Funktionen gut gesteuert, sodass ich nicht jeden einzelnen errechnen muss und schauen muss, wer mit welcher Punktzahl welchen Text bekommt. Das ist alles relativ easy, aber jetzt soll ich aus den Werten noch Diagramme erzeugen und die mit in die Auswertung packen (links die erste Grafik, dann der dazugehörige Text, dann auf der 2. Seite wieder oben eine Grafik und darunter dann wieder der Text).

Wie gesagt, die Texte sind nicht das Problem. Das Problem ist eigentlich nur, das mit den individuellen Diagrammen. Zum Einen würde ich mir das mit dem Erstellen gerne vereinfachen, aber das wird wohl nicht anders gehen als einfach ein "Master-Diagramm" zu erstellen, zu kopieren und die Datenquelle in jedem einzelnen Diagramm manuell zu ändern. Ich habe nur die Angst, wenn ich die Diagramme manuell in die Word-Dokumente einfügen muss, dass ich dann Zuordnungsfehler mache.

Jetzt meine Frage: Gibt es die Möglichkeit, diese individuellen Diagramme auch mit per "Serienbriefknopf-Drücken" mit in die Word-Datei zu übernehmen?

Ich hoffe auf eine positive Antwort, aber ich befürchte fast, dass ich das alles manuell machen muss. :-(

Danke dennoch für das Durchlesen und eventuell auch für Eure Antworten.

Liebe Grüße

Rebekka

...zur Frage

Word --> Diagramme?

Hey Leute, könnt ihr mir sagen wie man genau so ein Diagramm aud Word einfügen kann? Also ich weiß zwar wie man Diagramme einfügt aber so eins hab ich noch nie gesehen, sonst muss man da ja immer mehrere angaben machen oder? Ich möchte es so habenn wie dort einfach nur eine Prozentzagl und ein Ring. Und wenn ihr wisst wie ma auch so ein Balken einfügt schreib bitte :)

Danke im vorraus

...zur Frage

Wie bekomme ich den Titel mit der Funktion Adressblock und Grußzeile in meinen Serienbrief in Word 2013?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?