Indische Kleidung Sari

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Grundsätzlich tragen ältere Frauen schon häufiger Sari. Dies aber aus Gründen der Tradition, ein spezifisches Alter dafür gibt es nicht. Es ist auch keine Frage des Wohlstands - die Bihari-Frauen im Straßenbau beispielsweise tragen ausnahmslos Sari.

Sehr beliebt (weil angenehmer zu tragen) ist bei allen Altersstufen auch der Salwar Kameez. Ähnelt einem weiten Pyjama und wird mit einer leichten Stola ergänzt. Für festliche Anlässe aber unangemessen.

Das "Kleidartige" ist eine Kurta.

Saris können ab jedem Alter getragen werden, sofern die Trägerinnen in der Lage sind mit dem Sari durch die Gegend zu laufen ohne ihn zu verlieren. Ich könnte mir vorstellen das kleine Mädchen diese Wickeltechnik nicht auf anhieb beherrschen.

Sari ist was traditionelles und anständiges, westliche Kleidung gilt als unanständig - die Frau (d.es trägt) könnte auch Probleme bekommen

Warum interessieren sich ältere Männer für jüngere Frauen und selten umgedreht?

Warum interessieren sich ältere Frauen selten für jüngere Männer , aber ältere Männer oft für jüngere Frauen ? Ich versteh das einfach nicht . Ich (m/14) interessiere mich nicht so für Mädchen in meinem Alter sondern eher für erwachsene Frauen aber ich habe einfach keine Chance . Meine Schwester (16) hat einen 51 jährigen als Freund . Warum ist das so das Männer sich oft auf jüngere Frauen einlassen und jüngere Männer fast nie Chancen bei erwachsenen Frauen haben ? Und was kann man tun dass man vielleicht dich irgendwie an eine erwachsene Frau ran kommt ?

...zur Frage

Indien Backpacking Outfit für Frauen?

Hallo zusammen!

Hört sich jetzt vielleicht eher nach einer unwichtigen Frage an, aber ich werde bald nach Indien zum Backpacken gehen und werde mir vor dem Trip keine indische Kleidung kaufen.

Ich werde zuerst in Delhi sein und möchte mich so kleiden, dass es ggü. den Einwohnern respektvoll ist und dass ich etwas sicherer bin von den Männern dort: dh. nicht zu viel Haut und vor allem Schultern und Knie bedecken. Es wird allerdings ziemlich heiß sein und ich werde 15 h im Flieger sitzen. Außerdem werde ich meinen Freund in Delhi treffen und sollte deshalb umwerfen aussehen.

Habt ihr vielleicht Stylingideen, oder sogar Fotos von euren eigenen Outfits? Wie gesagt, ich habe für die Auswahl des Outfits vorerst nur den europäischen Markt zur Verfügung.

Vielen Dank im Voraus :)

...zur Frage

Wie sieht die authentische Kleidung für eine Trossfrau im 30-jährigen Krieg aus?

Zum Ende des Schuljahres müssen wir in Geschichte ein Referat über ein Thema aus Klasse 7+8 halten. Meine Gruppe hat das Thema 30-jähriger Krieg. Wir hatten die Idee uns für das Referat authentisch zu verkleiden. Wir haben das mit der Lehrerin, die die Theater-AG leitet abgesprochen und dürfen uns im Kostümfundus was ausleihen. Leider finde ich nur recht widersprüchliche Bilder was authentische Gewandung für diesen Zeitraum angeht. Trugen Frauen zu dieser Zeit bereits Röcke oder eher Kleider? Welche Farben wurden von der armen Bevölkerung getragen. Ich dachte an einen braunen Rock, naturfarbene Bluse (beige), ein Mieder, einen Gürtel + Tasche... Als Kopfbedeckung dachte ich an einen Filzhut. Wäre das authentisch? Was könnte ich verbessern? Gab's damals schon Kurzarm-Blusen? Der Zeitraum ist von Beginn bis Mitte des 17. Jahrhunderts.

...zur Frage

Gibt es ähnliche Sänger wie Blümchen?

Vielleicht auch eher jüngere Frauen die auch mehr über Mädchen Themen singen. Nicht diese Standard Schlagersänger
Aber auch keine Kinderlieder

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?