Indirekte Kalorimetrie so definierbar?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Aus der Menge des verbrauchten Sauerstoffs und des gebildeten Kohlendioxids läßt sich der Energieumsatz berechnen. Die beteiligten Stoffmengen stehen in einem stöchiometrischen Verhältnis zueinander. Zu beachten ist allerdings, dass Eiweiß nur bis zum Harnstoff umgewandelt wird.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?