Indifferenzkurve Wirtschaft?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Indifferenzkurve ist die Kurve gleichen Nutzens. Das heißt, dass jeder Punkt auf dieser Kurve einen Zustand beschreibt, bei dem die Person den gleichen Nutzen empfindet.

Beispiel: Auf der X-Achse haben wir Äpfel und auf der Y-Achse Birnen. Nehmen wir an, dass diese Beiden Punkte auf der Indifferenzkurve liegen: (3/2) und (1/4). Das bedeutet nun, dass die Person zwischen 3 Äpfeln + 2 Birnen oder 1 Apfel + 4 Birnen indifferent ist (= sich nicht entscheiden kann, da beides in derer Augen gleich gut ist).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?