Indien während des Monsoon

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Kommt immer drauf an, was Du vorhast. Wenn Du geschäftlich dort bist, brauchst Du eh ganz normale Halbschuhe. Wenn Du nur ein paar Tage Urlaub machst, dann bist Du eher frei in Deiner Entscheidung.

Ich würde slick533 widersprechen und auf keinen Fall "gute" Wanderschuhe nehmen. Zu schwer, zu teuer. Nimm etwas, wo das Wasser rausläuft und was leicht zu reinigen ist. Wenn Du drin laufen kannst, mach es wie die Inder und nimm billige Flip Flops. Die kannst Du abends in die Dusche stelllen und abbrausen. Und wenn Du was anschaust, wo Du die Schuhe ausziehen musst, geht das schnell raus und rein. Außerdem macht es nichts, sollten die Dinger mal verschwunden sein, wenn Du aus dem Tempel kommst.

Wenn Du mehr Kilometer machen musst und nicht so gut bis in Flip Flops, nimm Wandersandalen. Auch hier darauf achten, dass "Putzbarkeit" das wichtigste Argument ist. Wenn Du ein wenig Zeit hast, kannst Du die Dinger dort vor Ort ganhz billig kaufen. Für umgerechnet unter 5 Euro bekommst Du was Brauchbares.

Hosen? Baumwolle oder Funktionsstoff, in dem nicht so sehr schwitzt und der schnell trocknet. Möglichst leicht, die Luftfeuchtigkeit ist tierisch.

Segeljacke? Nur, wenn Du absolut nicht auf das Saunagefühl verzichten kannst.

GoogleFail 21.06.2011, 12:56

ganz vielen Dank für diese Antwort. Ich breche nächste Woche für vier Monate nach Mumbai auf, um dort zu arbeiten. Die meisten Fragen klären sich wohl in den ersten Tagen dort und ich kann entsprechende Ausrüstung dort kaufen. Ich hab mich nur gefragt, wie ich die ersten Tage überstehen soll.

0
gargamel111 21.06.2011, 14:08
@GoogleFail

Ok, dann hast Du eine Menge Zeit dort. Nimm nur mit, was Du unbedingt brauchst, den Rest besorgst Du Dir vor Ort. Vor allem Medikamente (gegen Durchfall, Desinfektion etc.). Die sind dort wesentlich billiger und effizienter. Auch Kleidung etc. dort kaufen. Viel Spaß

0

Gute Wanderschuhe mit Goretex Membranen.Regenhose aus Ripstop. Segeljacke

feste schuhe,keine hinten offene sandalen (die werden durchau auf der straße mal weggeschwemmt

leichte hosen (denn der monsoonregen ist nicht kalt)

Was möchtest Du wissen?