indet ihr das ist zu viel schminke?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn man es dezent und "natürlich" hält bemerken die meisten Leute nichtmal, dass man überhaupt make-up trägt obwohl man das volle Programm aufgefahren  hat. Von dem her - nein nur weil Du das alles trägst muss es nicht zu viel sein.

Schon mal was no-make-up make-up gehört? Da wird auch alles aufgetragen von bis... Concealer, Foundation, Puder, matter Highlighter, Schattierung, ggf Bronzer, Eyeshadow, Mascara, Augenbrauenpuder, Lippenfarbe,...

Zu viel wäre es wenn Du für einen Alltagslook sehr dunkle oder sehr bunte Lidschatten nimmst, dazu einen knalligen Lippenstift und dann auch noch massenhaft rotes Rouge. Ich denke da würden dann die meisten Leute sagen, dass es zu viel ist ;) Aber auch das gefällt manchen.. und wenn man sich so wohl fühlt... wayne. Es geht ja niemanden was an ;)

Naja,also ich finde es ok.Aber Lidschatten als Alltagslook ist Geschmackssache.

Ich benutze auch keine Foundation-nur Concealer,Augenbrauenpuder,Contourpowder,Highlighter und Mascara.
Ich achte aber darauf,dass ich die Kante ziemlicb natürlich aussehen lasse,dass es nicht so draufgeklatscht aussieht.
:)
Sieht jeder anders.

Nein,denn es ist am wichtigsten wie du dich damit fühlst

Du kannst soviel Schminke benutzen wie du willst solange es dir gefällt ist alles gut

Meine freundin cremt sich nur jeden morgen ein...

Ich finde man sollte sich maximal Lippenstift ins gesicht schmieren...

Mag es natürlich schön...

Grüße aus der männerwelt

Respekt an deine Freundin :) traue mich das nicht

0
@Lucian966

Im grunde ist jeder mensch schön...

Man braucht nur ein wenig Selbstbewusstsein und ein lächeln auf den Lippen 

0

Was möchtest Du wissen?