InDesing - Vectordatei verändern

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Grafiken erstellt man nicht mit InDesign, dieses Programm nutzt man um fertige Grafiken in einem Layout zusammenzufügen. Für so eine Aufgabe wie das brauchst du Illustrator. Zerlege in diesem Programm das Logo in Text und Bild, speichere es als 2 getrennte Dateien und nutze diese dann wieder in InDesign.

Schei**! Mein Fehler!

Ich meinte auch Illustrator An Kopf klatsch

Habe eben nur nebenbei in InDesing gearbeitet...Sry mein Fehler...Natürlich bin ich in Illustrator ^^

0
@Jacksen92

Dann kommt es drauf an wie die Datei beschaffen ist. Der Text muss irgendwie in Pfaden vorliegen, separat vom Wappen. Wenns z.B. eingescannt ist, ist das nicht mehr der Fall. Ansonsten empfehle ich dir ein Grundlagentutorial für die Illustrator-Werkzeuge rauszusuchen.

Tipp: Es gibt 2 verschiedene Auswahlwerkzeuge, die schwarze Maus und die weiße Maus. Die schwarze wählt nur komplette Objekte und Objektverbünde aus, mit der Weißen kannst du einzelne Punkte (und auch ganze Pfade die Teil einer größeren Struktur sind) auswählen. Du wirst also wohl für einen Großteil der Trennarbeit die weiße Maus benutzen müssen.

0
@nex4k

Ich habe es mit deinem Pfeilkommentar geschafft! Wichtig war es dabei das ich die Datei nicht über Datei - Plazieren Plaziere, sondern als eigenständige Datei öffne und erst DA kann ich sie bearbeiten.

Vielen Dank! :-)

0
@Jacksen92

Platzieren gibt es doch nur in InDesign. Und ich hab ja vorher schon gesagt dass du das Trennen in Illustrator machen musst - selbstverständlich mit der Originaldatei der Grafik...

0
@nex4k

Nein Plazieren gibt es auch in Illustrator. Ich habe CS6. Wie es in CS5 war weiß ich nicht ;-)

0

Was möchtest Du wissen?