Incredimail mit GMX-Account senden?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Du gehst in Incredimail ins Menü:

Unter Werkzeuge/Emailkonten.

Dann klickst Du Dein GMX Konto doppelt an, um es zu bearbeiten. Dann hast Du drei Registerkarten.

Was in der 1. Registerkarte "Allgemein" steht, ist noch zweitrangig.

In der 2. Registerkarte "Servers" muss bei Posteingangsserver "pop.gmx.net" stehen und unter Postausgangsserver "mail.gmx.net". (ohne Ausrufungszeichen) Weiter unten in der Maske würde ich unter Benutzername meine komplette Emailadresse reinschreiben und unter Password natürlich Dein Emailzugangspassword. Setze keinen Haken bei "Anmeldung durch gesicherte Kennwortauthentifizierung". Dafür setzt Du den Haken bei "Mein Server erfordert Authentifizierung".

Bei der letzten Registerkarte "Erweitert" würde ich sowohl bei Postausgang SMTP den Haken setzen (mit Portnummer 25) als auch bei Ankommende Mails POP3 den Haken setzen (mit Portnummer 995)

Dann sollte Dein Konto eigentlich abzuwickeln sein mit Incredimail. Wenn es nicht geht, hat es andere Gründe. Bei Leuten die zB ein W-LAN Modem verwenden, (also keinen Router) muss man manchmal noch zusätzlich zur Verbindung zum Router noch eine normale Breitbandverbindung einrichten, wie man es früher immer bei Kabelmodems hatte, sondern geht der Postausgang nicht. DH beim Verschicken von Mails muss man dann mittels dieser Breitbandverbindung erst noch zusätzlich eine Internetverbindung herstellen.

NannyGoat 03.10.2010, 16:22

danke :) leider funktioniert es bei mir immer noch nicht... naja, dann muss ich eben auf das gewohnte zurückgreifen ;)

0

Was möchtest Du wissen?