Incoterms DDP - Versicherung gezahlt?

1 Antwort

Alle anfallenden Kosten bis zum genannten Bestimmungsort zahlt der Verkäufer.

Zitat:

Delivered Duty Paid"/„Geliefert verzollt" bedeutet, dass der Verkäufer liefert, wenn er die zur Einfuhr freigemachte Ware dem Käufer auf dem ankommenden Beförderungsmittel entladebereit am benannten Bestimmungsort zur Verfügung stellt. Der Verkäufer trägt alle Kosten und Gefahren, die im Zusammenhang mit der Beförderung der Ware bis zum Bestimmungsort stehen und hat die Verpflichtung, die Ware nicht nur für die Ausfuhr, sondern auch für die Einfuhr freizumachen, alle Abgaben sowohl für die Aus- als auch für die Einfuhr zu zahlen sowie alle Zollformalitäten zu erledigen.

Quelle: http://www.iccgermany.de/standards-regelwerke/incoterms/

Welche Zielgruppe hatte die DDP 1919 zur Reichtagswahl 1919 und was sind ihre Ziele gewesen?

...zur Frage

alc. vol. Alkhol

Hallo,

ich brauche hilfe ich bin Dachdecker und alkhololkrank, was niemand wissen sollte aber alle die mich kennen gelernt haben wissen das ich trinke.

Ich habe ein Berusfunfähigkeitversicherung, was soll ich machen irgent wann kommt der Tag X andem ich so besoffen bin auf Arbeit an dem Tag werde ich so abstürzen.

Da ich immer älter werde, und meine Reflexe auch immer mehr langsamer werden.

1.) Frage wie soll ich mich der Versicherung und den Ärztengegen über verhalten verhalten

2.) Ich habe Jahre lang gezahlt und brauche Hilfe aber wenn man Krank ich, Ich kann doch nicht auch noch andere Menschen mit in Gefahr bringen

3.) Die Versicherung brauch doch bestimmt ein Attest , meiner Hausärztin habe ich schön geredet das ich Trinke das ich so Peinlich

...zur Frage

Saturn lieferverzögerung

Hallo Leute ich hab mir eine xbox bei Saturn bestellt. Der Artikel war sofort lieferbar und ich habe auch per sofort Überweisung gezahlt. Im AGB steht 3-4 Werktage. Nun wart ich aber schon länger und finde es langsam unverschämt. Ich sitze wie auf heiße kohlen und hab schon mehrere mails geschrieben und paar mal angerufen. Beim anrufen wird mir immer gesagt, dass der Artikel schon aus dem Lager ist und sich innerhalb der nächsten 1-2 Tage bei ihnen eintreffen wird. Beim mailservice wird mir fast immer der gleiche Text geschrieben. Immer das gleiche die Lieferung hat Verzögerung. Blabla Was kann ich machen ? Kann ich die Lieferung stornieren und mein Geld zurück.verlangen? Brauch das Gerät bis spätestens Freitag... Diese Idioten

...zur Frage

Mindfactory, wie lange können sie sich für einen Versand Zeit lassen?

Ich habe mir am 10.10. einen PC bestellt, den ich bei Mindfactory zusammenbauen lasse. (Mit Servicelevel Gold).Am 11. ging meine Überweisung per Vorkasse bei Mindfactory ein. Am Freitag habe ich eine Mail bekommen, dass nun alle Teile auf Lager sind und sie den Auftrag zur Werkstatt weitergeben. Ich warte nun immer noch, Mindfactory gibt mir keine Informationnen und frage mich, ob das überhaupt rechtens ist, dass die sich da so lange Zeit lassen, wo ich doch sogar Service level gold habe. Es wurde ja kein Termin vereinbart, aber wenn ich jetzt an Mindfactory eine Mail als Mahnung mit Terminvereinbaurung für die Lieferung schicke und sie diesen nicht erfüllen, müsste ich ja vom Kaufvertrag zurücktreten können oder?

...zur Frage

Was bedeutet DDP Versand und wie kann man das Paket verfolgen?

Hey Leute,ich habe mir etwas über Amazon bestellt,und dort steht,dass es über DDP versand wird ,aber ich kann nirgends eine Seite finden ,mit der ich das Paket verfolgen kann. Danke für eure Antorten.

...zur Frage

Wer übernimmt die Verantwortung bei Warenversand?

Also ich wollte da was bestellen. Aber das hier find ich schon komisch. Ich übernehme die Verantwortung für die Ware ab Verlassen des Lagers, obwohl ich es gar nicht beeinflussen kann, wie die Ware transportiert wird????? Sollte ich hier lieber die Finger lassen?

§ 6 Versandvorschriften - Gefahrübergang

(1) Die Lieferung erfolgt durch leistungsfähige Paketdienste unserer Wahl. (2) Der Abschluss einer Transportversicherung bedarf gesonderter Absprache und wird dem Kunden nach Aufwand berechnet. (3) Die Sendung reist auf Rechnung und Gefahr des Empfängers. Die Gefahr geht spätestens auf den Kunden über, sobald die Sendung an die den Transport ausführende Person übergeben worden ist oder zwecks Versendung unser Lager verlassen hat. Erfolgt die Versendung auf Wunsch des Kunden zu einem bestimmten Termin oder gerät der Kunde in Annahmeverzug, geht die Gefahr mit der Meldung der Versandbereitschaft auf den Kunden über. (4) Der Kunde verzichtet darauf, Verpackungen zurück zu geben und ist für die sachgerechte Entsorgung entsprechend den gesetzlichen Vorschriften verantwortlich.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?