Inbetriebnahme Ingenieur - Wie lange vor Ort bei Projekten

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wie soll man die Frage beantworten. Es kommt doch immer auf das Projekt an. Für die Inbetriebnahme eines kleinen Stromgenerators für ein Krankenhaus bist du vielleicht 2 Tage in Berlin und für die Inbetriebnahme einer 5 Milliarden Euro Chemieanlage in Indien mehrere Wochen, Monate oder sogar mehr als ein Jahr. Also gibt es darauf keine perfekte Antwort. Es kommt immer auf das Projekt, deine Position und deine Aufgabe an. Es dauert so lang wie es nun mal dauert.

Aber stell dir das nicht so leicht vor. Das internationale Reisen ständig ist extrem gelastend. Familie gründen, zu Hause ein Haus mit Garten und Familie sind da nur schwer vereinbar wenn man monatelang nicht zu Hause ist. Die meisten Inbetriebnahmeingenieure wechseln später den Bereich, weil sie irgendwann mal auch ein geregeltes Leben mit Familie haben wollen und nicht ständig in Hotels aus dem Koffer leben wollen, oder noch schlimmer irgendwo in der tiefsten Mongolei in Wohncontainern

Was möchtest Du wissen?