Inbetriebnahme eines Laptop Akkus, wie stell ich das an?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich denke wie man den alten Akku entfernt und den neuen einsetzt ist ersichtlich. Ich würde den neuen reinbauen und den Laptop dann etwa 30-40 Minuten mit angeschlossenem Netzteil stehen lassen, danach kannst du ihm dann selbst nutzten. Beachte: Der Akku ist warscheinlich noch nicht komplett geladen, heißt du musst dich noch ein wenig mit dem Kabel rumplagen biss er etwa voll ist. Noch ein kleiner Tipp, Laptop-Akkus am besten immer zw. 30% und 70% versuchen zu halten, das ist am besten für den Akku. Ständig mit 100% am Strom zu hängen oder 6 Monate lang nicht geladen zu werden ist nicht so toll für die Dinger.

Nein kannst du einfach reinstecken. Beim Ladekabel kann ich dir keine genaue Angabe machen. Ich hab es sowohl erlebt das entweder der Akku bei Lieferung fast leer manchmal aber auch fast voll war. Steck ihn ein und versuch ihn mal ohne Kabel hochzufahren. Wenn er nicht startet dann weißt du schon das der Akku leer ist :)

Neue Akkus sollten bei der ersten Ladung 24 Std am Ladegerät sein um eine Volle Kapazität zu erhalten! Danach ein fach ganz Normal nutzen!

altern akku raus--< neuen akku rein---vollladung abwarten---> nutzen !!

mehr gibts nicht zu beachten dabei

eigentlich kannst das ding so wies ist einstecken und das gerät starten. ofiziell sollte man den akku vor dem systemstart mal auf 100% laden da er sonst nicht die vollständige kapazität entfalten KANN.

aber in der realität ... akku rein, laptop an. :-)

Was möchtest Du wissen?