In wievielen Stunden kann man 450 Seiten Lesen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Gehen wir davon aus dass ein durchschnittlicher Leser 200–240 WpM schafft (Info von Wikipedia) und eine Buchseite in Deutschland/Österreich meist um die 240 Wörter hat (30 Zeilen mal ~8 Wörter) dann kann man davon ausgehen, dass man eine Seite pro Minute schafft dann kommt man auf 7.5 Stunden.

Da der Schritt zum "Guten Leser" ziemlich groß ist (Gute Leser schaffen laut Wikipedia ~400WpM) würde ich das aber nicht so genau sehen. Gehen wir davon aus, dass du nicht sooo langam liest (wir treffen uns bei 300 WpM) und manche der Seiten nicht oder nur teilweise bedruckt sind so kann man davon ausgehen, dass du es unter 6 Stunden schaffen wirst. (Angaben ohne Gewehr)

https://de.wikipedia.org/wiki/Lesegeschwindigkeit

http://www.proz.com/forum/german/158899-wieviele_w%C3%B6rter_auf_eine_seite.html

:D danke dür diese äußerst umfangreiche Antwort! :)

0

Das kannst du nicht berechnen...
Es fehlen die Angaben:
Faktor: Schnelligkeit
Faktor: Schriftgröße
Faktor: Seitengröße
Faktor: Absätze
Faktor: Kapitel
Faktor: Leerseiten

Also lies einfach drauf los und dann wirst du es merken.

Kommt darauf an wie gross die Buchstaben sind.

Und auch darauf, wie man auf den Text eingeht.
Ich kann ein Buch schnell überfliegen, oder Zeile für Zeile auskosten, wieder ein paar Zeilen zurück lesen, innehalten usw...

Was möchtest Du wissen?