In Wie weit beschäftigen die Firmen Ausländer mit Mindestlohn , um sie auszunutzen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Solange der gesetzliche Mindestlohn bezahlt wird sehe ich darin keine Ausnutzung.

Ungeachtet dessen, wenn es Ausnutzung wäre, betreffe dies alle Arbeitnehmer mit Mindestlohn.

Du wirst wahrscheinlich eine Statistik finden, aus der die Beschäftigtenzahl von Arbeitnehmern mit nicht deutscher Staatsangehötigkeit hervorgeht.

Und es gibt auch Statistiken über die durchschnittlich gezahlte Lohnhöhe.

Was es aber nicht gibt ist eine Rangliste der Motivation von Arbeitgebern, bestimmte Personengruppen einzustellen.

Deshalb kann deine Formulierung


"um sie auszunutzen"

nur provokativ gemeint sein.

Was ist das für eine Frage? Es gibt auch Deutsche die nur den Mindestlohn bekommen. In den meisten Firmen ist so etwas tariflich geregelt.

Was möchtest Du wissen?