In wie vielen und welchen Fällen ignorieren die USA einfach die Beschlüsse bzw. Verordnungen der UN?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Welchen Zweck hat das Ganze denn, wenn sowieso viele der Beschlüsse einfach ignoriert werden?

Genau das ist die Kasus-Knacktus Frage. Die UN ist ein zahnloser Tiger. Das ist alles Bla-Bla. Die UN ist nichts weiter als ein Forum zum streiten mit Parteien die sich sonst nichts zu sagen haben. Und kosten uns auch noch Geld.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MrMcSauerkraut
27.02.2016, 12:52

Was kann man tun, damit die UN-Beschlüsse auch geachtet werden? Ich weiß, das ist so gut wie aussichtslos, aber so eine unfassbare und unverschämte Ignoranz muss doch Konsequenzen haben. Was kann ich, wir und Staaten dagegen tun?


Und: Die eigentlich Frage war ja, in welchen Fällen die USA Beschlüsse der UN außerdem missachten?

0

Meines Wissens war das aber nie gegeben. Oder übersehe ich da irgendetwas?

"Nie" ist da nicht richtig. Oftmals waren die Aktionen der USA oder der US-geführten Koalitionen durch den UN Sicherheitsrat beschlossen, so z.B, in Korea, Kuwait, Somalia, Ex-Jugoslawien und Lybien.

Ausserdem gibt es keinen UN-Beschluss zu Assange, sondern nur eine Untersuchung einer UN-Arbeitsgruppe, die rechtlich nicht bindend ist.



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MrMcSauerkraut
27.02.2016, 13:14

Gut, das hatte ich etwas falsch ausgedrückt.  Waren z. B. die Kriege der USA im Irak, im Iran und der Einsatz in Syrien durch die UN genehmigt?

0

Was möchtest Du wissen?