in wie fern ist die durchlässigkeit von ionen möglich im bezug auf den ph-wert?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich habe jetzt keine große Ahnung von Biologie, aber der pH-Wert sagt ja etwas über den Anteil an freien H3O+ und OH- Ionen aus.

Es könnte nun sein, dass bei deinem Problem Moleküle mit diesen freien Ionen reagieren und dadurch die Durchlässigkeit beeinflusst wird.

Steht in Wikipedia:

"ATP ist eine energiereiche Verbindung, deren Bildung der Zufuhr von Energie bedarf:

ADP + Phosphat → ATP ΔH = ca. 30,5 kJ/mol unter Standardbedingungen und ca. 50 kJ/mol unter physiologischen Bedingungen.

Um diese Energie aufzubringen, koppelt die ATP-Synthase die ATP-Bildung mit dem energetisch begünstigten Transport von Protonen (oder anderen Ionen) entlang eines Protonengefälles über eine Membran."

Das Protonengefälle dient also als Energiequelle für die Synthese von ADP zu ATP.

Quizfrage: Wie viele Protonen stehen bei pH 4 und bei pH 8 zur Verfügung?

Was möchtest Du wissen?