in whatsapp gruppe foto gesendet?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Guten Tag,

Jeder hat das Recht am eigenen Bild, d.h. ohne dessen Zustimmung darf man theoretisch keine Bilder veröffentlichen.

Wer dagegen verstößt, könnte eine Straftat gem. § 22 des Kunsturhebergesetzes begangen haben. Dort heißt es: "Bildnisse dürfen nur mit Einwilligung des Abgebildeten verbreitet oder öffentlich zur Schau gestellt werden....."

Also ja, Sie können prinzipiell angezeigt werden. Ob und wie Ihr Verhalten sanktioniert werden kann, hängt dann von der Prüfung der Staatsanwaltschaft ab. Denn wie jede Straftat, muss auch diese zunächst bewiesen werden!

Mfg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wird unerlaubt ein Foto oder Video verbreitet oder veröffentlicht, so stehen dem Betroffenen folgende Rechte zu: Unterlassung, Löschung und Auskunft, was mit den Fotos passiert, sind so die wichtigsten. Schau mal hier: http://www.recht.help/informationen/fotorecht-und-bildrecht/recht-am-eigenen-bild-verstoss-unerlaubte-veroeffentlichung-verbreitung-unterlassungsanspruch-schadensersatz-hoehe/

Kurz gesagt: ja, schlimm!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ganz klar ja, sie kann dich Anzeigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?