In welches Jahr würdet ihr zurückreisen, wenn ihr könntet?

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis basiert auf 5 Abstimmungen

2001 40%
1962 40%
500 v. Chr. 20%
1350 0%
132 n. Chr. 0%
1776 0%
1933 0%

5 Antworten

1962

Wenn es möglich wäre, würde ich am liebsten noch einmal die sechziger Jahre Revue passieren lassen. Ich war dann noch im Teenageralter, und ich finde im Rückblick, alles war irgendwie "besser", d. h., die Welt war noch nicht derart digitalisiert wie heutzutage. Handys waren noch völlig unbekannt. Alles war noch persönlicher als heute, heut', wo fast jeder zweite mit dem Handy am Ohr herumläuft ...

Auch auf musikalischem Gebiet liegen zwischen damals und heute Welten. Schlager von damals höre ich immer wieder gerne, währenddem ich mit moderneren (volkstümlichen) Schlagern nicht viel anfangen kann.

Ja, und die Welt war noch friedlicher. Die zwei Weltkriege waren vorbei, es war die Zeit der Hochkonjunktur, Autobahnen wurden gebaut, die Mobilität nahm rasant zu, und trotzdem fühlte man sich noch nicht so eingeengt, von Ueberbevölkerung war auch noch nicht die Rede.

Fazit: Das Leben war - trotz den modernen Hilfsmitteln von heute - dannzumal noch lebenswerter! 

 

500 v. Chr.

Wegen den Pyramiden...viel mehr, noch früher. Es gab scheinbar mal einen Alien, Osirunet, der war der Berater eines Pharaos. 

Ich finde Pyramiden total spannend, die Genauigkeit, die selbst mit den Werkzeugen, die wir Heute besitzen, schwer ist. Und Stone henge.....

2001

2001 / 2002, aber rein aus privaten Gründen & um eine oder zwei Entscheidungen von damals anders zu treffen....

1962

Dann hätte George Clooney mein Mann sein können *~*

Auf so alte Säcke stehst du?^^

0
@LauneDerNatur

Ich find der ist ein toller und hübscher Mann für sein Alter und wenn ich 1962 geboren wäre, wär ich genauso alt wie er :)

Und sooo Steinalt ist man mit 55 auch wieder nicht :D 

1
@Leniii15

Außerdem sieht Clooney nicht nur gut aus sondern ist auch noch intelligent und engagiert sich für alles mögliche, z.B. im Süd-Sudan und auf Haiti. Nach dem Erdbeben hat er eine Million Dollar in eine eigene Stiftung für die Opfer gesteckt. Nebenbei dreht er auch noch als Regisseur, investiert in sozialkritische Filme und hat den Mut zu einer intelligenten Frau ;).

Der würde mir auch noch gefallen - als reifer Mann mit hellem Verstand und guter Ausstrahlung besser denn als junger Schönling  .) !

1

1970, um einige Dinge anders zu machen und zu regeln.

Was möchtest Du wissen?