In welcher Woche bin ich?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Wenn du einen regelmäßigen Zyklus hast, also z.b. einen von 28 Tagen, dann müsste dein Eisprung um den 29.06. gewesen sein. Damit wäre dein Zwerg in dir heute 28 Tage alt. genau sagen kann dir das aber keiner, auch nicht der Frauenarzt. Er wird das Alter des Bauchzwerges vor allem anhand seiner Größe beurteilen und anhand deiner Angaben zur Zyklusdauer und insbesondere zum Beginn des letzten Zyklus. Den Tag der Empfängnis kann man nur ahnen und anhand solche Eckdaten festmachen, aber den Geburtstermin wird er dir nennen können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja... Durchschnittlich bekommt man seine Tage alle 28 - 32 Tage, sofern der Zyklus regelmässig ist.

.

Wenn Deine Tage also zum eigentlichen Termin ausgeblieben sind, entstand die Schwangerschaft im Zeitraum Deines Zyklus.

.

Wenn der Schwangerschaftstest erst gültige Ergebnisse etwa 7 - 10 Tage nach Befruchtung aufweist, kannst Du diese Zeit mitkalkulieren.

.

Daher würde ich rein grob schätzen, dass Du Dich etwa zwischen der 4. und 6. Woche befindest. Sofern Du Den letzten positiven Test innerhalb nach Überschreiten des Ausblebens Deiner Regel gemacht hast.

.

Ansonsten gibt's von Clear Blue Schnwagerschaftstest, die jetzt sogar das Ergebnis mit Wochenbestimmung anzeigen. Diese erhälst Du in der Apotheke.

.

Für ein genaueres Ergebnis bleibt Dir jedoch nur der Weg zum Gynäkologen, der das Schwangerschaftsstadium bestimmen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit an sicherheit grenzender Wahrschleinlichkeit, wird das eine Gynäkologin bzw. ein Gynäkologe dir sagen können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein kleiner Tipp: Dein Arzt wird dir das sicher sagen können! Verlaß dich doch nicht auf eine Internetplattform..!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warte ab, bis der Arzt Ultraschalluntersuchungen gemacht hat. Nach der Größe des Götus kann er die ungefähre Schwangerschaftswoche ersehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

geh zum gyn und lass dich untersuchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

geh zum arzt, der kann das genauer bestimmen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?