In welcher Schlafphase ist das Aufwachen am besten?

5 Antworten

Das Aufwachen ist in der Traumphase am besten. Die wiederholt sich in der Regel alle 90 Minuten nach dem Einschlafen. Das gilt für einen gesunden Menschen ohne Einfluß von Schlafmitteln oder Alkohol. Aus der Traum- (auch REM-)Phase wacht man am schonendsten auf, weil sie knapp unterhalb der Wachschwelle liegt, ganz im Gegenteil zur Tiefschlafphase, da fühlst Du Dich wie gerädert. Diese ist 45 Minuten nach dem Einschlafen am tiefsten und wiederholt sich ebenfalls alle 90 Minuten. Der 90-Minuten-Schlafzyklus kann möglicherweise individuell leicht variieren, bei mir kommts aber ziemlich genau hin. Genauer nachlesen kannst Du das bei http://de.wikipedia.org/wiki/Schlaf

Ich stimme schurke zu und bin auch der Meinung, daß jeder seinen eigenen und für ihn besten Schlafrhythmus finden muß - das ist ganz sicher unterschiedlich, so wie es Frühaufsteher und Morgenmuffel gibt!

seltsamerweise bin ich nach sieben Stunden muffelig, sechs oder acht wiederum ist o.k. Ein echter Frühaufsteher ist mein kleiner Bruder (inzwischen auch schon 41), der ist doch wirklich nach vier Stunden fit wie ein Turnschuh, schon seit frühster Kindheit, sehr zum Leidwesen der restlichen Familie

0

Interessant, sicherlich hängt das auch vom Einschlafen ab, Stress, Müdigkeit, Entspannung, Tagesablauf, Alkohol, Nikotin (sofern konsumiert, nicht das mich hier wieder einer abgrätscht) Dafür gibts sicherlich keine "Faustformel" und keinen Alltagsplan.

Wann kauft man (am besten) Heizöl?

Folgt der Preis von Heizöl bestimmten periodischen Verläufen, so dass man beispielsweise sagen kann "Im Frühjahr ist es immer am billigsten" oder "Im Sommer....", weil da wohl am wenigsten geheizt wird ?

Wann ist es ratsam, Heizöl zu kaufen und wann nicht ? Wo kann ich im Internet den Heizölpreis verfolgen ?

Oder einfacher : Wann kauft Ihr regelmäßig Heizöl ein ?

Vielen Dank !

...zur Frage

Ich kann plötzlich meine Träume bestimmen und mir sagen,wann ich aufwachen soll...warum?

Ich hab fast nie geträmt und wenn dann nicht so wirklich stark.Seit einer Woche ist es irgendwie anders...es fühlt sich so echt an!Ich hab z.B. heute erst Nacht geträumt,dass ich fliege!Ich bin über unser Haus und die Stadt geflogen und dann übers Meer.Ich hab den Wind gespürt,ich hab mich so hammer gut gefühlt! :)Dann bin ich "gelandet".So und jetzt kommts:Normalerweise wache ich abrupt mitten im Traum auf,d.h.,wenn ich aufwache ist die Handlung noch nicht zu Ende.Seit ca. einer Woche ist das auch anders,z.B. heute Nacht:Nachdem ich "gelandet" bin von meinem "Flug" hab ich mir irgendwie im Traum gesagt:"So,du kannst jetzt aufwachen!!"Joa...und dann bin ich sofort aufgewacht,praktisch pünktlich zum Wecker.Allerdings hatte ich,als ich die Augen aufgemacht hab,meinen Arm so halb oben,als wäre ich wirklich "geflogen"...was soll das denn bitte? Cool,oder? :D Aber:Was mach ich,wenn es für immer so bleibt und ich einen Alptraum kirege,der sich dann übel echt anfühlt...kann ich dann etwa auch sagen"Wach auf,bevor das Monster und die Ecke geschlichen kommt"? xD Woher kommt das überhaupt plötzlich(ich kanns hier nicht wirklich beschreiben,es fühlt sich halt alles krass echt an,wie real und ich kann mir selber sagen,wann ich aufwachen soll)...Warum hab ich plötzlich sowas?Hat jemand auch so Träume,die man kaum von der Realität mehr unterscheiden kann?

Vielen Dank!!

...zur Frage

Haut bräunen, braun werden(dunkler werden)

Hallo ich wollte fragen wie man sich am wenigsten schädlich bräunen kann, damit man dunkler wird? Ich will mich am besten sonnen um braun zu werden welche sonne ist denn am besten? (uhrzeit) hab gehört die mittagssonne, abendsonne(von wann bis wann ist die mittagssonne,abendsonne) ist sehr schädlich und so.. am besten sonnencreme und eine bestimmte uhrzeit an der sonne, ist doch nicht schädlich oder doch bzw. viel?

...zur Frage

Wann Konjunktionen benutzen bei Participles?

Ich bin in der 9. Klasse und schreibe morgen eine Klassenarbeit in Englisch, unter anderem zum Thema Participles.

Wann werden dort Konjunktionen benutzt? Meine Lehrerin meinen wir sollen sie am Besten weglassen (z.B. bei when und while) aber manche Konjunktionen brauch man doch, damit der Satz von der zeitlichen Reihenfolge doch einen Sinn ergibt oder?

Kennt jemand Konjunktionen die man auf keinen Fall weglassen sollte oder ist es egal ob man sie weglässt oder nicht?

...zur Frage

Aufstehen zw. 4.00 und 8.30h früh?

Hallo alle zusammen, folgende Frage: wieso fällt es mir so schwer, zw. 4 und 8.30 Uhr früh aufzustehen? Ist das allgemein Zeit für Tiefschlaf oder was auch immer beim Menschen oder liegt das speziell an mir? ich kann mich seit 7 Jahren nicht dran gewöhnen. Ich gehe gegen 20 oder 21 Uhr ins Bett. AllgInfo: 7 stunden schlaf sind für mein empfinden schon zu wenig. paar minuten vor 4 Uhr früh aufzustehen fällt mir etwas leichter. Danke im Voraus

...zur Frage

Ich habe Probleme morgens aufzustehen?

Hallo

Ich schlafe jeden Tag 14 Stunden durch . Ich gehe um 12 Uhr schlafen.

Ich will aber dass das aufhört weil ich schon zu viele Fehlstunden in der Schule habe.

Woran liegt das dass ich so viel schlafe ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?