In welcher Reihenfolge werden diese Bürsten eingesetzt, um ein Pferd richtig zu putzen?

...komplette Frage anzeigen Bilduntertitel eingeben... - (Pferde, I-net Spiel)

Das Ergebnis basiert auf 8 Abstimmungen

Striegel - Wurzelbürste - weiche Bürste 100%
Wurzelbürste - weiche Bürste - Striegel 0%
Striegel - weiche Bürste - Wurzelbürste 0%

4 Antworten

Striegel - Wurzelbürste - weiche Bürste

Ganz klar.

Von Grobreinigung nach Feinputzen, bis es glänzt!

Dankeschön für das Sternchen, Rebbl! LG!

0
Striegel - Wurzelbürste - weiche Bürste

Die Reihenfolge ist ok. Bei Dünnfelligen Pferden kommt die Wurzelbürste nicht immer gut an. Wurzelbürste auch zur Mähnen- und Schweifpflege geeignet. Aber Achtung: Schweifhaare brauchen ca. 2 Jahre bis sie so lang sind, das sie an den Fesselkopf reichen (und beim Bürsten vom Schweif rupft man immer weningstens ein paar raus)!

Striegel - Wurzelbürste - weiche Bürste

Obwohl. Hmmm. Kommt drauf an, was man mit der Wurzelbürste macht. Mähne und Schweif gehen ja auch hinterher.

danke ich war mir nur nicht sicher

Was möchtest Du wissen?