In welcher Reihenfolge wäscht man sich am besten das Gesicht ohne die Poren zu verstopfen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wenn du deine Haut dermaßen überpflegst, wirst du nicht mehr lange Freude dran haben.

Einmal in der Woche eine Maske ist ja noch in Ordnung, aber mehrere hintereinander und dann noch ein wöchentliches Peeling, Dampfbad usw. das ist definitiv viel zu viel und belastet und reizt die Haut mehr, als es Gutes tut.

Du zerstörst deine Haut auf diese Weise.


Stivi086 18.01.2017, 14:42

Ja, du wirst sie zerstören. Und in ein paar Jahren werde ich dir dreckig in dein vernarbtes Gesicht lachen, weil meins noch immer aussieht wie vor 10 Jahren und ich nicht hunderte € unnötig ausgegeben habe.

0
Fevem 18.01.2017, 19:31
@Stivi086

Karma wird dir ganz schön sauber ins Gesicht lachen wenn du weiter so unfreundliche und überzogene Kommentare hinterlässt :) 

0
Fevem 18.01.2017, 19:29

Mit der überpflegung hast du sicher recht! 

Sagen wir mal so ein Programm nur einmal im Monat und das auch runtergeschraubt. Aber mir geh es mehr um das prinzip ob ich die Poren damit verstopfe wenn ich sie vorher öffne? :)

0

Was möchtest Du wissen?