In welcher Reihenfolge solte man die witcher bücher lesen ohne den Kurzgeschichten?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Na in der Reihenfolge, in der sie erschienen sind. Allerdings solltest du die zwei ersten Kurzgeschichtenbänder VOR den Romanen lesen, da diese wichtige Informationen zu den Geschehnissen und Zusammenhängen der Romane erhalten. Wie haben sich zum Beispiel die Charaktere kennen gelernt? Wie hat das alles angefangen?

Die richtige Reihenfolge ALLER Bücher sieht wie folgt aus:

  1. Der letzte Wunsch
  2. Das Schwert der Vorsehung
  3. Das Erbe der Elfen
  4. Die Zeit der Verachtung
  5. Feuertaufe
  6. Schwalbenturm
  7. Die Dame vom See

Die beiden letzten Bücher, die veröffentlicht wurden (Kurzgeschichten "Etwas endet, etwas beginnt" und Roman "Zeit des Sturms) können vor allem oder nach allem gelesen werden. "Etwas endet, etwas beginnt" sind zwei zusätzliche Kurzgeschichten und "Zeit des Sturms" ist eine eigene Geschichte, die man zwischen Kurzgeschichten der ersten beiden Bücher stecken kann.

Was möchtest Du wissen?