In welcher Farbe mein Zimmer streichen? (Zweifarbig?)

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Rot/creme ist gut....Bitte kein Lila für die Wände, das kann man nach kurzer Zeit nicht mehr sehen..Es ist zur Zeit in Mode, ich würde es aber nicht als Wohnfarbe empfehlen...Höchstens als Kissenbezug oder eben Zubehör...Das lässt sich schnell wieder entsorgen .Rot ist gut, allerdings bei zu grellem Rot und zu großen Flächen, kann das leicht auch bald zu viel werden....Es kommt auch auf die Raumgröße an...Kleine Zimmer wirken kleiner, wenn die Farben zu dunkel oder zu markant sind...

Google mal.....

raumgestaltung mit farbe acht farbenfrohe wohnbeispiele

da kannst Du Dir einige Ideen holen...Viel Spass.!

Das kommt ganz auf deinen geschmack an :) Also pink würde ich nicht nehmen, denn es könnte sein das du das Später bereuen wirst :D

Ok, deinem Alter nach zu urteilen könntest du dein Zimmer Prinzessinnenpink streichen c:

Würde ich mein Zimmer neu streichen (Ist blau-weiß), würde ich es auch zweifarbig machen, aber anders als jetzt. Ich kann nicht sagen mit welchen Farben, ich finde z.b. Schwarz, rot, weiß, gold und blau gut für Wände.

Ich würde mit einer Farbe große Streifen streichem, und zwischendrin immer kleinere mit einer anderen Farbe, und in diese Streifen würde ich dann noch mit einer widerum andern Farbe Muster reinmachen. Vielleicht chinesische Schriftzeichen oder so?

War immer so mein Plan xD

blau und grün sieht auch gut aus...bei bruder hat auch 2 farben...er hat son blau und soo kiesel farben und auf dem blau hat er dann noch einen kieselfarbenden strich das unten...sieht richtig gut aus:):)

Mein bester freund hat türkis braun und es ist soo hammer . Aber ich denke creme/lila oder so würde hübsch sein :)

Was möchtest Du wissen?