In welcher Europäischen Nationalmanschaft hat es am meisten Christen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Vor ein paar Jahren war die Rangfolge (nur unter den EM-Teilnehmern, denn Malta als Spitzenreiter spielt ja nicht mit) wie folgt:

  1. Italien
  2. Portugal
  3. Polen

Gruß fantho

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei der Fragestellung schwant mir Böses !

Beim Fußball kommt es doch darauf an, wie gut jemnand mit dem Ball umgeht, und nicht, wie intensiv und zu wem er betet - oder wie ?

Möchtest Du vielleicht eine neue Zusatz-Liga o.ä. einführen - so religiös ausgerichtete Fußball-Vereine als Gegenpol zu den Nationalmannschaften ?

Man könnte auch muitmaßen, das Du die reale Wirksamkeit der Religionen anhand der vertretenen Religionshäufigkeit vergleichen möchtest - so in Richtung wer am besten betet, GEWINNT ?

Nein, ich denke mal eher ein niedliches F A K E !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vermutlich Polen. 87 % katholiken, oder Irland 84,2 % Katholiken und 2,8 % anglikanisch.

Aber ist das wichtig?

Wenn ja, die Bildung einer Nationalmannschaft des Vatikans anregen, da wären es wohl 100 %.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vermutlich bei den Färingern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im Vatikanstaat


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hooks
30.06.2016, 08:37

Da gibt es vermutlich keinen einzigen Christen.

0
Kommentar von Jesuskanntanzen
11.07.2016, 00:15

Der Vatikan hat eine Nationalauswahl.

0

Was möchtest Du wissen?