In welcher Epoche war Vincent Van Gogh?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Beides ist richtig. Schau dir mal seine Werke aus dem Van-Gogh-Museum an:

http://www.vangoghmuseum.nl/vgm/index.jsp?page=425&lang=nl

Die Sprache sollte dabei kein Problem sein.

Aso ok,danke für die Antwort. Also wenn ich es richtig interpretiere hat er am Anfang eher "ich sag jetzt mal mehr nach dem stil des impressionistischen" gezeichnet d.h verschwommene farben die inneinander übergehen, keine realistischen darstellungen.....und danach also hat er sich durch weiter entwicklung von den wurzeln des Impressionismus gelöst und hat dann eher expressiv,also ausdruckstark gezeichnet durch kräftigere Farben.

0

Was möchtest Du wissen?