In welcher Epoche lebte roy Lichtenstein?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Roy Lichtenstein ordnet man der Kunstrichtung Pop Art zu.

https://de.wikipedia.org/wiki/Pop_Art

Neben Roy Lichtenstein war Andy Warhol der bekannteste Vertreter dieser Richtung.

Die sein frühes Schaffen war allerdings noch eher dem Expressionismus zuzuordnen, woraus er sich zu einem der bedeutensten Vertreter der Pop Art entwickelte.

Auch in seinen späteren Jahren ab 1980 wandte sich Lichtenstein wieder vom Comicstil des Pop Art ab und kehrte zu seinen expressionistischen bzw. surrealistischen Wurzeln zurück. Trotzdem verbindet man mit Lichtenstein am meisten Pop Art.

An Maltechniken entwickelte Lichtenstein eine besondere Drucktechnik weiter- die Benday Dots

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mein ordnet Roy Lichtenstein der PopArt zu. Kannst ja mal Pop Art googeln und dann evtl. Bilder. Möglicherweise kommen Dir viele bekannt vor. Den Namen Andy Warhol hast Du sicher auch schon gehört. Das ist auch einer der Bekanntesten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Saragoza
06.05.2016, 13:58

Warhol, einer der bekanntesten "Ausbeuter " ja sicher, ...deshalb wurde er ja auch  von  Valerie Solanas  angeschossen, ..!

0

Neuzeit bzw. die Moderne

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Roy Lichtenstein "lebte" in der Epoche, die man/ frau  immer noch "Gegenwart" nennt, also Gegenwartskunst, ..!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?