In welcher Berufsgenossenschaft bin ich versichert?

2 Antworten

Die beidenmöglichen Unfallversicherungsträger hat Lokicorax genannt. Es muss aber in der Klinik ein Mitgliedsschild des zuständigen Unfallversicherungsträgers aushängen, meist hängen die im Verwaltungsbereich. Du kannst aber auch einen Eurer Sicherheitsbeauftragten oder einen Ersthelfer fragen, die wissen das auch meistens. Oder auch die zuständige Sicherheitsfachkraft. Das ist kein Geheimnis. Auf dem Mitgliedsschild steht auch immer eine Telefonnummer und die Anschrift der zuständigen Verwaltung der BG.

Hoi.

Es gibt zwei Unfallversicherungsträger:

  1. private Kliniken: die BG Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege

  2. staatliches KKH: Unfallkasse oder Gemeindeunfallversicherung des Bundeslandes

Weiteres findet man unter www.DGUV.de.

Ciao Loki

Was möchtest Du wissen?