in welchen lebensmitteln sind Kohlehydrate drin.

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

hey:-)also erst mal super das du es angehst,ich weiß es ist manchmal schwer.hab selbst mal 20 kilo abnehmen müssen.mach doch einfach trennkost und lass dir aus dem internet mal ne liste rauskommen was eiweiß und was kohlenhydrate sind. viel glück:-)!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Solltest Du in der AOK sein,da gibt es ein super Programm : " Abnehmen mit Genuss " Du mußt Dich anmelden und 50,-€ für ein Jahr bezahlen.Wenn Du das Jahr durchhälst zahlt die AOK es Dir zurück.Du wirst das ganze Jahr über ,durch e-mail oder per Post betreut. Eigentlich ist es ähnlich wie Watch Watcher, also auch das Punktesystem.Allerdings sind da Kohlenhydrate bei,aber ich habe super abgenommen,mußte noch nicht einmal auf meine Weinschorle verzichten.Wünsche Dir, egal wie , viel Erfolg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das heisst du solltest alles meiden was mit Brot, Nudeln, Kartoffeln und Reis zu tun hat. Hat dir dein Arzt die Diät verordnet? Sonst würde ich dringend davon abraten!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Stärke/Mehl und Zucker sind die Kohlenhydrate, die Du dann meiden mußt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nur Fett macht fett !

Du solltest dir eine Tabelle für Diabetiker kaufen !

Das kann Dir hier niemand aufzählen, zumal diw Anteile sehr unterschiedlich sein können !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Diese Methode nennt sich Low Carb.

Informationen findest du hier:

http://www.kochmix.de/kochmagazin-low-carb-diaet--weg-mit-kohlehydraten-wie-nudeln-reis-und-kartoffeln-242.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Niklaus
31.01.2008, 19:15

Kann auch die Glyxx-Diät oder Metabolic-Balance sein.

0

Was möchtest Du wissen?