In Welchen Land kann man am besten Leben?

5 Antworten

Naya wie in Europa, weil die Regierung zum Vol hält, weil meines Erachtens nach, das Vol ein Land ausmacht, und nicht die Regierung, wir sind eig. der Profit, wenn ich das mal sagen darf, wo ich her komme ist es normal, wenn seine eigen Freunde vor den eigenen Augen verraten sieht oder Selbstmord begehen wegen den Qualen, oder auch dich erschießen, damit sie noch am nächsten Tage leben können durch den Profit... =/

Sieh es nicht zu hart, aber es wäre erwartenswert, weil die Menschen leider zu verwöhnt sind, man sieht die Jugend hier, 10 Schläge gegen Nase die liegen, ist hart aber eig. fair, das sie das Schlagen einstellen zwischen Lehrerern, der Respekt fehlt leider... =D

In Österreich und in der Schweiz kann man gut leben: vorausgesetzt man hat dort einen guten Job.

Wir leben in Deutschland schon recht gut, haben ein Sozialsystem, Kriminalität beschränkt sich im wesentlichen auf "Willse eins auf die Fresse" und Armut ist im Großen und Ganzen, wenn jemand ein fünf Jahre altes Handy hat und die Wohnung nicht ganz so groß ist.

Gesellschaftliche Probleme gibts überall, aber in Europa gehts den Leuten noch am Besten.

Natur gibts sogar in Deutschland, kaum zu glauben. Bayern, Meck-Pomm, Brandenburg, Schwarzwald, Mittelrheintal...

Ansonsten sind noch die Nordeuropäischen Länder auf unserem Stand und in einigen Sachen einen Hauch besser. Dafür zahlt man dort aber auch 8 Euro für ein Bier und das Klima ist auch nicht jedermanns Sache.

Ich fühl mich in Deutschland ganz wohl, müßte ich auswandern, dann nach Schweden oder Dänemark, eventuell auch Norwegen oder Finnland wobei mir dort wiederum auf Dauer das Klima zu kalt wäre.

Wir habens hier doch ideal, die Winter sind nicht so kalt (-20 Grad mal eine Woche ist wirklich vertretbar), die Sommer sind nicht so heiß (bis auf die zwei Wochen über 30 Grad das kann man verkraften) also wenn es doch einen Ort gibt auf der Welt wo man gut Leben kann ist das Deutschland oder wenigstens Europa!

Medien anlügen? Sie glauben doch nicht ernsthaft, daß es in anderen Ländern weniger gelogen wird!

Und Natur? Gibts überall außerhalb der Ballungsgebiete. Mittelrheintal, Schwarzwald, Brandenburg, Meck-Pomm, die Nordseeküste, Bayern etc... Find ich schöner als den ausgetrockneten Grand Canyon oder was auch immer.

Wir haben ein ausgewogenes Verhältnis in der Besiedelung, keine Riesenstädte aber auch keine richtig abgelegenen Dörfer wo man den Hubschrauber braucht, was will man mehr?

Resistente Keime in deutschen Krankenhäuser weil keiner richtig putzt, Kriminelle  aus dem Osten die in Häuser einbrechen und alte Menschen Verprügeln. Gammelfleisch, Bio Betrug....

0

Was möchtest Du wissen?