In welchen Ländern lernen auch Männer das Nähen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

ich bringe hin und wieder kleidung in eine änderungsschneiderei.

am liebsten in eine türkische. gewöhnlich näht dort ein mann. generell ist das nähen für männer im orient sehr weit verbreitet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Malavatica 04.10.2017, 17:17

Danke für die erste vernünftige Antwort. Ich dachte nämlich daran, dass es in einigen Teilen eine Art Kultur ist. Das dort die Männer nähen. Leider bekomme ich hier nur dumme Antworten. 

0

In Deutschland gibt es auch Männer die nähen lernen. Hauptsächlich im Handwerk, dann machen die sich selbstständig. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wer sagt denn , dass Nähen Frauensache ist ? Bis heute sind ( männliche ) Herrenschneider Meister ihres Faches und sehr gut ausgebildet , auch und gerade in  westeuropäischen Ländern . 

Du hast eine sehr seltsame Sichtweise dieser Dinge !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hab mal gehört, dass es auch in westlichen Ländern Schneider gibt - ob die wohl auch nähen gelernt haben?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In Ländern in denen Frauen generell nix wert sind und für nicht geschäftsfähig deklariert werden, machen Männer Jobs wie Zimmerservice und Schneider. Meist Inder und die sind dann in Asien und fern Ost vertreten. Wenn diese Jobs bei uns von Männern besetzt sind, sind diese entweder Ausländer oder eben welche mit sehr vielen weiblichen Genen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Dirndlschneider 04.10.2017, 23:59

Ich habe bei einem Herrenschneidermeister nähen gelernt , dessen Vater ebenfalls ( Innungs) meister war....

Ich verstehe die ( tendenziöse ) Argumentation hier absolut nicht .

1

In allen. Wenn sie Interesse daran haben. 

Die namhaften Modedesigner haben schließlich auch mit Nähen angefangen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?