In welchen Ländern kann man mit 500 Euro Rente leben?

... komplette Frage anzeigen

14 Antworten

In Europa höchstens noch in Moldawien unnd Albanien.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst auf jeden Fall hier in der Türkei davon leben, da Du für 400 Euro Unterkunft, Verpflegung, Wäsche etc. haben kannst. Dazu haben wir hier noch mildes Klima und Du bist schnell (bei Bedarf) wieder in Deutschland. Mit einer nachgewiesenen Rente bekommst Du auch Dein Ikamet (Aufenthaltserlaubnis). Sehr viele Deutsche leben hier.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Na, da hast du ja eine reichhaltige Auswahl von Ländern in denen man der Meinung der Kommentatoren nach mit 500€ leben kann. Trotzdem glaube ich, dass Deine Frage anders gemeint war. 500€ liegt ja nur wenig über Harz IV, und damit kann man in Deutschland nicht leben, wenn es nicht zusätzliche Leistungen gibt wie z.B. Wohngeld usw. Interresssant werden die 500€ wenn ein Bürgergeld nach der Vorstellung der FDP eingeführt wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ellwood
11.04.2010, 14:47

Das gruselige, was die FDP da vorschwebt, ist alles, nur kein Bürgergeld. Das so zu nennen, ist eine Frechheit der FDP, der reinste Etikettenschwindel.

0

Im Balkan jeden monat 500 € davon wirst du Millionär !(halb spaß halb ernst)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In Bosnien...da lebst du wie ein König/Königin mit 500 €.....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

in D klappt das Dank Herrn Hartz mit noch weniger

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GatowerKugel
10.04.2010, 15:30

Naja, sie meint wahrscheinlich 500 Euro incl. Miete denke ich mal....

0

ich bin für Samoa, da ist es billig und exotisch schön.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In den meisten Ländern der 3. Welt wirst Du, gemessen am Lebensstandart der Einwohner, dort ordentlich leben können.
Allerdings ist dies eben an deren Lebensstandart gemessen. Ob Dir das reicht, musst Du selbst entscheiden.
Einige Deutsche leben in diesen Ländern und fühlen sich wohl, andere scheitern damit.
Auch wenn es erst einmal reizvoll erscheint, dort zu den wohlhabenderen zu gehören, bleiben die Probleme der gesundheitlichen Versorgung, der Krankenkasse, der meist nicht so ganz stabilen politischen Lage, die fremde Sprache, etc, etc.. Es ist und bleibt also ein Schritt, der genau überlegt und geplant werden sollte.

Ich persönlich würde für so ein Vorhaben (da ich leider kein Spanisch spreche und dies auch nicht mehr lernen werde) momentan z.B. die Philippinen in Betracht ziehen. Recht gute medizinische Versorgung, Englisch als Amtssprache und mit 500,--€ kann man ein halbwegs normales Leben führen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Afrika wenn du nicht vorher erschossen wirst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

man kann auch in Paraguay mit 500 Euro leben. Bist du,bzw willst du alleine weg.Ich lebe mit 550 Euro,mit zwei Personen.Haben ein kleines Haus,so das wir keine Miete zahlen brauchen. Darin sind enthalten;Wasser,Strom,Internet,Telefon und Lebensmittel.Es ist auch hier und da ein Restaurant Besuch drin.Und gespart kann auch noch werden Gruß Lambare1

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

leben kannst Du davon überall, die Frage ist nur was Du mit "leben" verstehst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mittel- und Südamerika

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von biene1705
10.04.2010, 18:55

Mein mann hat einen Kollegen der hat in Thailand verwandte. Man kann dort mit 200 Euro gut leben sagt der.

0

Aserbaidschan

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

brasilien geht ich lebe hier seit zwanzig jahre

gruss heinz

e mail vovoal@hotmail.com

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?