In welchen Ländern ist der Lebensstandard sehr hoch?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Forbes Liste (2013) Liste der Länder, in denen es sich am besten leben lässt:

  1. Norwegen
  2. Dänemark
  3. Schweden
  4. Australien

...

Platz 14: Deutschland

Das ist schwer zu beantworten, weil dort, wo der Lebensstandard sehr hoch ist, ist meist auch die Schere zwischen Arm und Reich weit geöffnet. Und hoher Lebensstandard geht oft mit höheren Lebenshaltungskosten einher, was wieder schlecht ist für die weniger Privilegierten.

Ab Beispiel Österreich: Der Lebensstandard ist dort durchschnittlich höher als in Deutschland, aber alle Konsumgüter sind teilweise erheblich teurer. Nur mal als Vergleich: Ein Stück Butter Kerry Gold kostet in Deutschland zwischen 1,2 und 1,4 Euro, in Österreich 2,4 Euro. Bezahlt werden können diese höheren Preise nur durch bessere Verdienstmöglichkeiten.

es gibt schon einige Länder in denen der Lebensstandard höher ist als in D.

......nur dafür muss man auch in diesen Ländern eine Ausbildung haben und arbeiten.

Und wenn du es in Deutschland nicht schaffst einen ausreichenden Lebensstandard zu haben, schaffst du es auch in keinem anderen Land.

Höher als in Deutschland ist er unter anderem in der Schweiz, in Liechtenstein und den skandinavischen Ländern, allen voran Norwegen.

Schweden ist sehr gut, was dieses Thema angeht! Man verdient mehr, aber die Preise sind auch oft teurer, da es bis zu 29% Mehrwertsteuern gibt (, aber es kostet natürlich nicht viel mehr).

Schweiz, Luxemburg, Monaco, Norwegen, Schweden, Finnland

Was möchtest Du wissen?