In welchen Ländern findet man atemberaubende Natur?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Ich hätte jetzt Kanada oder Nördliches USA empfohlen aber zu dieser Jahreszeit warscheinlich etwas kalt. Grand Canyon, USA wäre viel Wandern und Atemberaubende Natur möglich. Eine Übernachtung in Grand Canyon Village ist, meine ich, gut bezahlbar. Überlegen solltet ihr euch glatt einen Mietwagen zu nehmen oder vielleicht gleich einen Camper. Da würde ich euch des Weiteren Las Vegas empfehlen, vom Grand Canyon an einem Tag super ereichbar. Nicht zum Spielen! Drumrum haben wir letztens auch schöne Natur angesehen, In Red Rock gewandert, Valley of Fire. Da sollte es auch Möglich sein am Lake Meat baden zu gehen, war jetzt im September herrlich nur etwas steiniger Strand.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

März/April bedeutet, dass die Nordhalbkugel klimatisch bedingt wohl ausscheidet (es sei denn, ihr wärt z.B. für Touren im winterlichen Kanada/Alaska/Island zu begeistern). Mittelamerika wäre aber sicher eine Reise wert, ebenso wie z.B. Patagonien. Hängt halt von den persönlichen Vorlieben, den Ansprüchen und auch den zur Verfügung stehenden Mitteln ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alaska!!!

Ich bin mit einem Freund, einem Zelt und einem Kanu den Yukon River entlang bis zur Beeringsee und es war TRAUMHAFT. Allerdings ist unberührte Natur nicht zu unterschätzen. Braunbären und WÖlfe die nicht selten vorkommen und uns großteils feindlich gegenübertraten sind nichts gegen wütende Elche mit Jungtieren.

Trotzdem. Die Landschaften, die Tierwelt, die Nordlichter, die Abgeschiedenheit, DIE SONNENUNTERGÄNGE

einfach Fantastisch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FordPrefect
07.10.2011, 09:04

Aber nicht im März/April. Winterreisen oder Winterwandern in Alaska hat weitgehend Expeditionscharakter, und ist ohne entsprechende Ausrüstung und Erfahrung potentiell lebensgefährlich.

0

jedes land hat seine eigene atemberaubende natur. das liegt aber auch im auge des betrachters.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

in vielen, süfafrika, kenia , Usa zbder Yellwowstone nationalpark, australien, galapagosinseln , Madagaskar. aber es gbit überall Naturschönheiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Irgendwie komisch die Frage. Man kennt sich und seine Vorlieben/seinen Geschmack doch am besten und sollte so selber am leichtesten die Antwort finden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Blobina
07.10.2011, 08:33

Stimmt, aber es ist doch immer schön Anregungen von Anderen zu bekommen, da man ja nicht alle Länder der Welt kennt und man somit vielleicht auf eine Region aufmerksam gemacht wird, an die man vorher nicht gedacht hätte, weil man eben noch nichts davon gehört hat. Ist doch immer besser von Leuten zu hören, die schon dort waren, als alle knapp 200 Länder dieser Welt zu googeln :-)

0

Ich empfehle Südafrika oder Kanada! Beides ist immer wieder ein echtes Erlebnis!!! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kanada und Venezuela!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sri Lanka , sehr schön zum Wandern Vietnam auch sehr schon . Aber schaut hier mal
Willkommen bei wandern.de: Wanderreisen in (fast) alle Länder der Welt http://www.wandern.de/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann fliege nach Kannada.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kanada is hammer!^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Blobina
07.10.2011, 08:29

Danke für den Tipp, aber ist Kanada nicht im März etwas zu kalt zum Wandern? (bzw. die Bäume noch ohne Blätter?)

0

Was möchtest Du wissen?