In welchen Fällen greift ihr zu Gewalt?

27 Antworten

Da mir bislang im Leben solche Lebenssituationen weitestgehend erspart geblieben sind, denke ich, dass ich zur Gewalt neigen würde, wenn schwächere oder mir nahestehende Personen/Tiere ernsthaft bedroht oder angegriffen würden.

Allerdings bin ich mir bewusst darüber, dass auch ich jederzeit in eine psychische Ausnahmesituation kommen könnte und tiefere psychische Abgründe in mir habe, welche ich zum Glück bislang nicht kennenlernen musste.

Alles Gute!

Wenn mich jemand zuerst angreift. Oder aber wenn jemand, wenn ich schon absolut auf 180 bin, versucht mich wehement am gehen zu hindern, sich in die Tür stellt und selbst nach massivem anschreien nicht rauslässt. Oder mich mehrfach am Arm packt und einfach nicht ablässt. Mir keine Möglichkeit gibt mich irgendwie abzukühlen. Irgendwann schubse oder ramme ich mir den Weg frei, weil ich in dem Moment die Kontrolle über meine Wut zu verlieren drohe. Kam zum Glück nur 2 Mal vor, bei der gleichen Person. Möchte das nie mehr erleben.

Gibt mehrere Möglichkeiten.

Ich muss mich verteidigen weil ich selbst angegriffen werde.

Wenn meine Partnerin angegangen wird reagiere ich auch sehr empfindlich.

Und Gewalt im Bett kann durchaus vorkommen. Natürlich mit gegenseitigem Einverständnis

Hi.

Um einen einen gegenwärtigen rechtswidrigen Angriff von mir oder einem Anderen abzuwenden. Wenn ich also angegriffen werde. Oder jmd Anders, der es meiner Einschätzung nach nicht verdient hat bzw. bei dem dann übertrieben wird. Aber ich würde niemals den ersten Schlag führen.

Außer natürlich im Ring, aber darum gehts Dir ja nicht.

Wahrscheinlich nie.

Wenn ich sehe, wie jemand ein Tier quält und es nicht unterlässt, würde ich denjenigen wegschubsen oder sowas. Wenn derjenige mich dann angeht, verteidige ich mich.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Intensive Beschäftigung mit der menschlichen Psyche

Was möchtest Du wissen?