In welchen Fällen bekommt man Arbeitslosengeld ohne Sperre?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Deine Lebensgefährtin sollte sich vom Arzt ein Attest ausstellen lassen, dass die, bei Verbleib am jetzigen Arbeitsplatz, stark gesundheitsgefährdet ist und einen Wechsel des AG empfehlen.

Damit geht man zur Arbeitsagentur. Wenn der zuständige Sachbearbeiter die Zusage gibt, dass man bei einer evtl. Eigenkündigung aufgrund des Attestes keine Sperre des ALG bekommt, muss man sich dies aber sicherheitshalber schriftlich geben lassen. Wer weiss, ob später nicht eine andere Person für Deine LG zuständig ist und eine Sperre verhängen will.

Danke für's Sternchen

0

Wenn sie ihre Arbeit aus gesundheitlichen Problemen nicht mehr ausüben kann,was natürlich durch ärztliche Befunde nachzuweisen ist !!! Oder sie lässt sich so lange von ihrem Arzt krank schreiben,bis er sie von selber kündigt.

Wenn sie selbst die Arbeitslosigkeit herbei führt, ist das in der regel mit einer Sperrzeit verbunden. Einzige Ausnahme wäre, wenn sie wegen des Mobbing in Behandlung wäre, und der Arzt den Wechsel empfiehlt. Aber selbst dabei wäre als erstes der Arbeitgeber in der Pflicht, das abzustellen.

Habe die Kündigung bekommen kriege ich eine sperre?

ich hatte im Oktober 2014 bis Februar 2015 eine Arbeitstelle die ich selber gekündigt hatte. Ab Februart 2015 bis jetzt hatte ich eine Arbeitsstelle und bekomme morgen früh die Kündigung wegen keine Aufträge blablabla wahrscheinlich hat der personalcheff billige arbeitskräfte gefunden. jetzt wollte ich wissen ob ich eine sperre von diesem amt bekomme? weil ich ja die erste arbeit selber gekündigt habe da habe ich nur 8,50 bekommen und auf der neuen hatte ich 13,00 euro die stunde. kann das arbeitsamt sagen morgen dass ich eine sperre bekommen habe da ich die erste arbeit gekündigt habe ? damals hat das arbeitsamt es mir vorgeschlagen diesen job zu nehmen. bitte ich brauche eure hilfe Google Anzeigen

...zur Frage

Arbeitsverhältnis kündigen ohne eine Sperre vom Arbeitsamt zu bekommen?

Hallo, kann ich meine Arbeit kündigen wenn mein Arzt mir bescheinigt das ich das Körperlich nicht mehr schaffe,ohne dass ich eine sperre vom Arbeitsamt bekomme? Gruss AndreaOliver

...zur Frage

Sperre ALG I bei möglicher Vertragsverlängerung

Hallo,

ich habe mal wieder eine Frage an Euch.

Wenn ein befristetes Arbeitsverhältnis ausläuft, der Arbeitgeber aber eine Vertragsverlängerung anbietet, bekommt man doch eine Sperre bzgl der ALG I, wenn man die Verlängerung ausschlägt, richtig?

Wie sieht es denn aus, wenn der Arbeitgeber Bedingungen an die Vertragsverlängerung knüpft? Also z.B. eine sehr zeit- und kostenintensive Zusatzausbildung, die vom Arbeitnehmer allein finanziert werden soll? Muss man sich darauf einlassen? Oder hat man in diesem Fall das Recht die Verlängerung abzulehnen?

Vielen Dank für Eure Antworten!

...zur Frage

Erneut Job wegen zu oft Krank verloren, Sperre zu erwarten?

Hallo,

ich habe jetzt zum zweiten mal meinen Job wegen Krankheitstagen verloren, (bin noch in der Probezeit) darf das Jobcenter oder die Agentur für Arbeit mir jetzt eine Sperre rein drücken?

...zur Frage

ALG 1 Sperre was tun?

Hallo zusammen.
Ich habe das Abfindungsangebot von meinem Chef angenommen würde ab dem neuen Jahr arbeitslos sein wenn ich vorher nichts gescheites finde. Wenn ich nichts finden sollte werde ich aber vom Amt 3 Monate Sperre bekommen weil ich einen Auflösungsvertrag Unterschrieben habe. Wenn ich aber was neues finde und z.B. In 1-2 Monaten gekündigt werde oder ich kündige weil die Arbeit nichts für mich ist.  Besteht dann diese Sperre trotzdem??? Wie lange muss ich mindestens beschäftigt sein damit diese Sperre entfällt.
Vielen Dank im voraus.

...zur Frage

Was passiert, wenn man 1 Jahr im Voraus kündigt?

Hallo!

Weiß jemand konkret wie der Fall aussieht, wenn man selber 1 Jahr im voraus kündigt:

Und in diesem Zeitraum der AG einem kündigt?

Steht im Arbeitszeugnis dennoch drin, dass der AN gewünscht hat zu gehen? Und wie sieht es mit dem Arbeitsamt aus? Bekommt man eine Sperre oder nicht?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?