In welchen Bundesländern ist die natürliche Radioaktivität gering, in welchen erhöht?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das hängt wesentlich von der Geologie des betreffenden Bundeslandes ab. So gibt es im Schwarzwald Orte, in denen ständig eine relativ hohe Radioaktivität meßbar ist. Dazu muß man mit dem Austritt des radioaktiven Gases Radon aus dem Boden in den Keller von Gebäuden rechnen.

Wo wurde in Deutschland Uran abgebaut?!?

Um das thüringische Drosen würde ich einen Bogen machen, ob der Hinterlassenschaften der Wismut AG ...

Was möchtest Du wissen?