In welchen Bundesländern ist das Auswahlverfahren der Polizei besonders streng?

6 Antworten

Alles Unsinn. EAV ist das eine. PDV das andere.

Die Auswahlverfahren sind unterschiedlich, schwer ist auch relativ. Aber die PDV300, die zur Beurteilung der Polizeidiensttauglichkeit zugrunde gelegt wird, gilt bundesweit.

Wenn du eine dauerhafte Medikation für deine Pollenallergie brauchst, bist du PDU. Keiner kann einen Kollegen gebrauchen, dem in einer Großeinsatzlage in einer kritischen Situation die Augen tränen und die Nase läuft.

Überall.

Gruß S.


Hallo.

Alle Bundesländer 16 haben eigene  Einstellungsvoraussetzungen.
und alle suchen Nachwuchskräfte, wenn du einigermaßen in Sport bist, ist das schon vom Vorteil.

Jede Landespolizei hat da ein eigenes Auswahlverfahren.

Was dann schwieriger ist, ist oft auch subjektiv.

Was möchtest Du wissen?