In welchen Berufen kann man mit Krebserkrankten arbeiten?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Psychoonkologe/in, das sind speziell weitergebildete Psychologen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie wäre es als Betreuungskraft in einer ambulanten Tagespflege ohne Pflegetatigkeiten. Dafür sind die examinierte Pflegekrafte da

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tanzendelena
22.11.2016, 17:09

Im Internet finde ich Informationen über Betreuungskräfte nur für Senioren... gibt es das auch in beispielsweise einem Kinder-Jugend-krankenhaus/klinik? Also das man auf der Station arbeitet.

0
Kommentar von herzilein35
22.11.2016, 17:41

Nein das habe ich jedenfalls noch nicht gehört. Musst du dich mal erkundigen. Glaube aber das diese eine Erzieher Ausbildung brauchen bze Sozialassistenten Ausbildung

0

da hast du als Sozialpädagoge oder Psychologe sicher gute Möglichkeiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Physiotherapeuth, Psychotherapeuth, Ergoth....., Angestellter in einem Fachgeschäft für Prothesen, Perückenmacher....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

worüber möchtest du mit Krebserkrankten reden?

Denkst du sie möchten mit dir reden?

Ich bin selbe Krebserkrankt und ich spreche gerne mit  meiner Familie, mit Ärzten die sich gut mit der Krankheit auskennen, mit anderen Krebserkrankten (Austausch von Informationen).

Oft wollen die Krebskranken nicht über die Krankheit sprechen, nur sie vergessen.

Wenn ich Ruhe brauche, da lese ich oder schaue Fern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Psychologen in der Reha

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Pastor

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?