In welchem Beruf kann man mindestens 4000€ monatlich verdienen?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Studienabschluss, 3/4 Jahre Berufserfahrung dann hast kannst in Richtung 4.000 €/Monat nachdenken.

keine Studium = relativ schwer in diese Region vorzudringen; Facharbeiter im hightech Bereich oder Zuhälter/Freischaffende

mach eine naturwissenschaftliche Ausbildung. Da gibt es viele Weiterbildungsmöglichkeiten. Und Naturwissenschaftler verdienen gut

kommt nur darauf an was du leisten kannst und willst.

Arzt, Anwalt, Manager beim FC Bayern........

Ah gute Idee....der Job ist ja grad frei geworden beim FC ;-)

3

Einen Beruf, wo du mindestens so viel verdienst, gibt es nicht. Es gibt aber viele, wo du mit so viel rechnen kannst. Viele Studienfächer sind dafür geeignet. Allerdings wirst du in Deutschland dermaßen hohe Abgaben zahlen, dass dir nicht viel von dem Geld bleibt.

Beim Autobauer in der Gießerei am Band mit Nachtschicht

und Vollkonti! ;)

0

Was willst du denn hören? Als Arzt, Pilot, Bundespräsident.....? Was kannst/hast du denn? Schulabschluss, Ausbildung, Studium, usw...... Brutto oder Netto? ;-)

Achsooo du bist 16.... da darf man noch von der großen weiten Welt, Ruhm und Reichtum träumen ;-)

2

Wenn ich mir deine Rechtschreibung und Grammatik anschaue, befürchte ich, dass dir dafür aktuell noch die Qualifikation fehlt. Um so viel Geld zu verdienen, muss man in der Regel studieren und dafür braucht man ein Abitur.

Ich würde mich für dich freuen, wenn du die Hälfte dessen erreichtest, was du dir hier wünschst! Ansonsten bleibt nur, auf eine Erfindung zu hoffen, die die Welt unbedingt braucht, dann verzeiht man auch alle Fehler in Orthographie und Grammatik :-)

Anhand deiner Schreib- und Formulierungsfehler, würde ich dir vorschlagen eine Null wegzustreichen! Und dann vielleicht ne Abendschule besuchen. Dann klappt es vielleicht auch mit nem gut bezahlten Job! :-)

als fleißiger Callboy sollte das kein Problem sein...

Was möchtest Du wissen?