In welchen Beruf entwickelt man Handys,Computer..?.

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Also jeder schreibt hier Informatiker... Dass stimmt aber nicht ganz, die Meisten Informatiker reparieren Handys, Computer's, aber die bauen sie nicht... Sie Entwickeln auch eher die Software

MFG Nico

Also mit 15 ist da mit Beruf noch weit hin. Vorallem wenn du studieren willst.

Studieren würde ich falls du Soft- oder Hardware machen möchtest Allgemeine Informatik empfehlen. Da lernst du einfach das Gesamtpaket.

Elektrotechnik würde ich abraten, weil du da einfach nix über die Software lernst.

Aber wenn es dir um das Aussehen geht, dann ist etwas in Richtung Produktdesign das richtige. Genau den Beruf den du dir jetzt aber vorstellst, wirst du aber frühstens in 6-7 Jahren bekommen, wenn überhaupt.

Elektroingenieur. Informatiker , Diplom, Physiker , Fachrichtung techn. Physik.

Ich glaube it-techniker aber was meinst du genau hardware oder software?

SHBR96 31.03.2012, 23:34

Also ehm..^^

z.B. Steve Jobs so etwas was er gemacht hat.

Neue Handys erfinden ..wie nennt man das :D

0
daves85 31.03.2012, 23:51
@SHBR96

Steve Jobs hat das Iphone nicht wirklich "erfunden". Er war Chef von Apple und hat gedacht. Warum machen wir nicht ein Handy, das wie ein Taschencomputer funktioniert, hipp und trendy ist und von allen gekauft wird?

Dann hat er diese Strategie seiner Entwicklungsabteilung mitgeteilt, die dann was entsprechendes entwickeln sollten. Bzw letztlich wars ja nicht mehr als ein erweitertes IPod mit telefonfunktion.

0

Hardwareentwicklung, Ingeniuer, Informatiker...?

Was möchtest Du wissen?