In welchen alter sollen Kinder Handys bekommen?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

So spät wie möglich.

Ein einfaches Handy evlt ab der 5. Klasse. Sinnvoll wenn mal Stunden ausfallen oder man fragen will ob man noch was mit Freunden machen darf.

Ein teureres dann wenn sich Kind Handy UND Vertrag leisten kann

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke man sollte individuell entscheiden, ob sein Kind schon bereit ist gut mit dem Handy umzugehen. 

Heutzutage haben super viele Kinder schon sehr früh Handys aber ich denke man sollte sich langsam an das Thema herantasten und zunächst feste Handyzeiten enführen, in denen das Handy benutzt werden darf. Außerhalb dieser Zeiten jedoch die Handyfreie  Zeit zu genießen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde sagen beim Wechsel auf die weiterführende Schule also so ungefähr mit 10 oder 11?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn man auf die weiterführende Schule geht. Für mich war es teilweise wichtig, um meine Eltern anzurufen, wenn wir eher Schluss hatten :) Muss aber noch kein iPhone 6 sein!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich hatte mein erstes Handy mit 9. Ein altes Tastenhandy. Nur die Nummern der Notrufe und meiner Eltern waren freigegeben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Unser Sohn hat mit 12 Jahren sein erstes Handy (Prepaid) bekommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schwierig zu beantworten.... Ich habe mein erstes HANDY mit 7 bekommen aber ich finde heute es war viel zu früh ... Ich würde sagen so mit 10,11 oder ab... LG 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey,

ich habe mein erstes Handy erst bekommen, als ich in der 5. Klasse auf eine Realschule gegangen bin, die ein wenig entfernt war. Früher waren Handys noch zum Telefonieren da.

Deshalb hab ich das Handy bekommen. Zum Anrufen, wenn ein Bus nicht fährt usw.

MFG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?