In welchen Abständen saufen?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Es gibt doch die Regel: Für Männer maximal zwei Standardgläser (Frauen eines) und zwei Tage die Woche garkein Alkohol.

Mit zwei Standardgläsern erreicht man gut 0,5 Promille und ist enthemmt (wenn man noch keine Alkoholtoleranz hat).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für jemand der "saufen" will gibt es immer eine Zeit dafür.

Für was muss man eigentlich saufen und andere Sachen rauchen, zumindest wenn man noch minderjährig ist.

Die Auswirkungen werden sich bei dir mal später zeigen, auch wenn du das nicht glaubst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von einbaum23
02.11.2016, 12:40

dem bin ich mir voll bewusst, jedoch hab ich spaß dran

0

Kein Bier vor vier! ;D

Alkohol: Häufiger als jedes Wochenende sollte es nicht vorkommen.

Tabak: Einmal im Jahr. Damit ich wieder weiß, wie widerlich das schmeckt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

bisschen Ott am Wochende, manchmal auch Alkohol.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn das zu den für dich sinnvollen Tätigkeiten gehört, weshalb willst du einen Zeitrahmen und dich dem anpassen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von einbaum23
02.11.2016, 12:39

ja ich tu auch nur am we saufen nur jetzt wo grad ferien sind hab ich mir halt die frage gestellt

0

Alkohol nie vor 18:00 Uhr (und nur am WE)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Komplett drauf verzichten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von einbaum23
02.11.2016, 12:38

ne bin kein langweiler

0

Kein Bier vor vier.

Andererseits: Vor vier ist nach vier.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von einbaum23
02.11.2016, 12:48

Nice one xD

0

So wenig wie möglich und wenn, dann Bier mit 2 oder 3 Prozent.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?