In welchen Abständen muss man Bettwäsche wechseln, reicht einmal im Monat?

... komplette Frage anzeigen

12 Antworten

muß eigentlich jeder selber wissen, wann man sich nicht mehr wohl darin fühlt?

länger als vier Wochen sollten es nicht sein. 

kommt auch darauf an, ob man schwitzt, oder z.b.  eine Erkältung hinter sich hatte, dann natürlich öfter!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt drauf an wieviel du im Bett schläfst und wieviel du schwitzt usw.
Wir zum Beispiel schlafen jeden zweiten Tag auf der Couch, daher wechseln wir nicht so oft die Bettwäsche.
Aber wenn ich zB. krank bin und viel zuhause in Bett liege und schwitze wechsel ich fast zweimal die Woche.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist Ansichtssache!

Wenn jemand sehr stark schwitzt, ist es angebracht, die Betten früher neu zu beziehen. Ich kenne eine Hausfrau, die schon seit Jahrzehnten jede Woche sämtliche Betten neu bezieht.

Wenn es Dir angenehm so ist, dann wechsle alle 4 Wochen die Bettwäsche.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich wechsle alle 10 Tage. 14 Tage wären mir zu lang, einmal pro Woche zu anstrengend.

Einmal im Monat finde ich hygienisch nicht mehr zumutbar.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im Hochsommer mit einem Nacktschläfer wäre es nach 1 Monat etwas eklig.

Im Winter mit Pyjama kann man es durchgehen lassen, dennoch würde ich es zumindest nach allerspätestens 2 Wochen wechseln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du nur wenig schwitzt, ist ein Bettwäschenwechsel 1x im Monat auch okay. (Mache ich - beruflich als Hauswirtschafterin tätig -  schon über 30 Jahre lang und bin davon weder gestorben noch krank geworden.) LG 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich Wechsel 2x im Monat aber es ist auch völlig ok das 1x im Monat zu tun. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich wechsele einmal die Woche.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann man so nicht sagen. Mir jedenfalls wäre 1 x im Monat Bettwäschewechsle zu wenig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich persönlich mache das einmal die Woche

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Wonnepoppen
23.01.2016, 09:46

Ist das nicht etwas übertrieben?

2
Kommentar von Pandabear153
23.01.2016, 09:47

Ich sage nicht, dass es nötig ist, aber ich fühle mich so wohler.

0
Kommentar von Chromosom21
23.01.2016, 09:48

etwas geil

0
Kommentar von Pandabear153
23.01.2016, 09:54

Nein, ich bin schwul und habe einen Freund, aber ich glaube nicht, dass das irgendwas mit der Frage zutun hat.

1

Ich wechsle alle 2-3 Monaten! Kommt drauf an was für ein Bett du hast! Und ob du in kleider oder ohne shläfst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einmal die Woche! Bei mir gibt's jeden Sonntag neue

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?