in welchen abständen bekommen hündinen ihre tage

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Zuallererst mal bekommen Hündinnen nicht die Tage oder Periode sondern werden läufig.

Sie werden auch nicht schwanger sondern trächtig.

Hündinnen werden in Abständen von ca. 6 Monaten im Jahr läufig. Durch Stress, OP´s oder Umstellung der Lebensituation, kann sich die Läufigkeit verschieben oder ganz ausbleiben.

Die Läufigkeit  dauert 21 Tage wobei die Stehzeit zwischen dem 10 und 14 Tag beginnt bzw. andauert. Ganz genau kann man das nie berechnen, daher sollte man die ganzen 21 Tage die Hündin von Rüden fernhalten. Auch am 21. Tag  der Läufigkeit ist es schon vorgekommen, dass die Hündin noch gedeckt wurde.

Die Hündin bekommt durchschnittlich jedes halbe Jahr ihre Periode, deren Dauer ungefähr 14 Tage beträgt.

Etwa alle sechs bis sieben Monate werden Hündinnen läufig. Es kann aber auch etwas variieren durch äußere Einflüsse wie Stress oder Krankheit.

Was möchtest Du wissen?