In welchem Zeitraum kann man Führerschein machen

4 Antworten

es gibt so 4 Wochen Kurse aber die sind nicht so gut weil bei diesen ist die Durchfallquote sehr hoch darum werden sie auch nur selten angeboten. (sie sind die Cashcows der Fahrprüfer )

Auch sollte man den Führerschein eher im Winter bei Schnee und eis machen als im Sommer, damit man schon von Anfang an beigebracht bekommt wie man sich bei Blitzeis oder Schneeverwehungen verhalten muss. Die Zahl der Sommer-Fahranfänger bei Winter-Umfällen ist deutlich höher als die Zahl der Winter-Fahranfänger weil sie in den Fahrstunden nicht gelernt haben wie sie sich bei Glatteis richtig Verhalten müssen.

Ideal ist wen man 2-3 Monate im Winter bei möglichst schlechten Wetter die Fahrstunden macht damit man gut auf solche Situationen vorbereitet wird.

Mach deinen FS lieber in dem Land wo du herkommst. Ich frage garnicht erst, wo du herkommst, weil es eh kein Land gibt wo man für den Führerschein noch mehr abgezockt wird wie in Deutschland

ich komme aus russland, aber russischer fs verliert seine gültigkeit hier ab 6 monaten

0
@borz77

Cool, bin auch aus Russland :D Jaa dort hättest du dir einfach einen kaufen können xD Tja dann bleibt nur der Weg über 'ne normale Fahrschule, oder Ferienschule da kriegste den FS in 2 Wochen, kosten sind überall regional unterschiedlich

1

einige schulen bieten einen führerschein in drei wochen an...

also kann man solche finden👝😜

0

dann es ist möglich in winter- oder sommerferien zu machen😎

0

Was möchtest Du wissen?