1 Antwort

Da der Projektor kein Lensshift und zudem nur einen kleinen Zoom-Bereich hat, sollte das Gerät horizontal mittig an der Position stehen, von der aus es (mit abgeschaltetem Keystone) ein komplett rechtwinkliges Rechteck im 16:9 Format erzeugt (also ohne jegliche Verzerrungen). Je nach gewünschter Bildhöhe gibt es aufgrund der engen Vorgaben des Gerätes nur wenig Spiel bzgl. der Aufstellung. Wegen des eingeschränkten Zoombereichs ist auch eine Kombination mit kontrastverbessernden Leinwänden (Hochkontrastleinwände wie z.B. die Couchscreen Leinwand können das Bild über 13 fach kontrastreicher wirken lassen) nur eingeschränkt möglich, da der Projektor nicht die üblichen Mindestabstände unterstützt. Sollte der Gerätekauf erst in den letzten Wochen erfolgt sein und noch eine Rückabwicklungsmöglicheit bestehen, so würde ich den Wechsel zu einem flexibleren Gerät (größerer Zoom-Bereich, mehr Farbhelligkeit (die beworbenen 3000 ANSI Lumen sind Weißhelligkeit, die zählen jedoch leider nicht beim Filme schauen), Lensshift und Zwischenbildberechnung für flüssige Wiedergabe von schnellen Bewegtbildern) empfehlen; ggf. lieber ein gebrauchtes hochwertiges Gerät nehmen; die Unterschiede in der Bildqualität sind wirklich enorm.

Kabelfernsehen mit Beamer

Ich werde mir eventuell diesen Beamer anschaffen: http://www.amazon.de/eMachines-V700-DLP-Projektor-Kontrast-3200/dp/B003IKOK8M/re...=cmcrprproducttop

Allerdings besitzt dieser keinen Antennenanschluss, den ich brauche, weil ich ausschließlich einen Antennenanschluss in dem Raum habe, wo ich ihn aufstellen will. Da ich nicht gerade Profi auf dem Gebiet bin, frage ich euch, wo man Adapter o.Ä. für dieses Problem herbekommt. Welche Anschüsse der Beamer hat könnt ihr in dem obigen Link sehen... PS: Ich habe keine Reciever, sondern mein derzeitiger Fernseher läuft über das Kabel direkt in die Dose.

...zur Frage

Monitor Eingänge umschalten?

Ich will mir ein eMachines V700 DLP-Projektor (http://www.amazon.de/eMachines-V700-DLP-Projektor-Kontrast-3200/dp/B003IKOK8M/ref=cmcrprpbt) kaufen. Der hat einmal VGA & HDMI. Bei VGA will ich einen Laptop anschließen und über HDMI einen richtigen PC. Kann ich das über die Fernbedienung machen?

PS: Vieleicht kennt sich ja einer mit dem Buagleichen Model Acer H5360 aus!

Vielen Dank im Voraus

...zur Frage

worauf beim beamer kauf achten (100euro)?

ich wolte mir einen beamer auf amazon kaufen. ich hätte gerne HD und dementsprechend auch einen HDMI Anschluss. ich habe schon viele beamer gesehen die unglaublich gut wahren und zu dem auch noch günstig. bei uns im Klassenzimmer steht zb ein 300 euro FHD beamer der wirklich unglaublich scharf ist, obwohl es auf eine normale wand projeziert wirt. auch bei freunden habe ich schon teilweise bilich china 70euro beamer gesehen die zwar nicht so gut wahren aber defenetiv ok sind für das geld. ich dachte etwas in die richtung von mindestens 100 bis max 120 euro. ich weiß das das warscheinlich von der Qualität so gut wirt wie meine Rechtschreibung (bin russe und kann manche wörter nur schwer übersetzen) aber auf dem man dan doch bei einem wandabstand von zweiandhalb meter ein HD Video in einer normaln quali sehen kann. ihr müsst bedenken ich bin kein grafikfetischist ich erkenne nichteinmal den unterschied von 30 auf 140 fps und ob ich was in 480p oder FHD schaue merke ich auch nicht wirklich. ich würde auf dem einfach hinundwieder Netflix schauen und actionreiche spiele spiele ich auch nicht wirklich also keine sachen wo viele fps was bringen würden eher was wie terraria, southpark usw.

ich versuche ein link einzufügen

https://www.amazon.de/Crenova-XPE496-Heimkino-Projektor-erstklassigem-Beiger%C3%A4usch/dp/B07CDD93KG/ref=mp_s_a_1_5?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85Z%C3%95%C3%91&qid=1531585695&sr=8-5&pi=AC_SX236_SY340_FMwebp_QL65&keywords=beamer&dpPl=1&dpID=519iS3bNyLL&ref=plSrch

was mich noch interesieren würde wie messe ich den abstand für die größe? 2m80cm entfernung und die gewünschte Größe wehren 1m20breit

danke für die Antworten im voraus

...zur Frage

Mit Beamer Fernseher gucken? Wie verbinden?

Will mit den BenQ MP515 ( http://www.amazon.de/BenQ-MP515-DLP-Projektor-Kontrast-2600/dp/B002M2MJOY/ref=dpreturn2?ie=UTF8&n=562066&s=ce-de ) kaufen und jetzt wollte ich mal wissen wie ich den Anschließen muss damit ich Fernsehn kann? Was für Kabel sind dazu nötig (link) ? Ist der Beamer gut? Will nicht so viel Geld ausgeben.

...zur Frage

Sitzabstand Heimkino?

Hallo!

Vill. sind hier einige Heimkino-Experten, bzw . Besitzer. :)

Ich möchte auch gerne eines bauen, aber ich habe Probleme mit der LW Größe. Die Hauptplätze hinten würden bei ca. 3,00 m Abstand sein, aber die vordere Reihe (nur falls hinten alles besetzt ist, kommt auf ca 1,9m Sitzabstand. (Alles von den Augen gemessen.)

Ich tendiere zu einer 2,00 m Leinwand? oder größer/kleiner?

Vill hat jemand ein ähnliches Problem :)

Danke!

...zur Frage

Wer kennt sich in Sachen Heimkino aus?

Hallo, ich wollte mal fragen, ob mit Beamer das selbe gemeint ist wie mit Projektor und kann man mit einem Beamer das Bild auf jede Größe/ Format bringen oder ist die Projektionsfläche Beamerabhängig? Also wenn man z.B. eine Leinwand von 2x 3m im Wohnzimmer hat, ob man die die Leinwand mit jedem x beliebigen Beamer ausfüllen kann?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?